Haushalt

Vatertag: 3 Geschenkideen

Tipps für Papa

Am 9. Juni ist Vatertag. Wir haben uns umgesehen, mit welchen Gadgets man dem lieben Herrn Papa eine Freude machen kann.

Smartwatch für Einsteiger: „Fitbit Versa Lite“ mit PurePulse 24/7-Herzfrequenzmessung, Schlafbeobachtungs-Funktion und connected GPS über das Smartphone.
Foto: Fitbit

Smartwatch für smarte Väter

Auf der Suche nach einem modisch-sportlichem Geschenk wird man bei der Fitbit Versa Lite fündig. Sie ist in vielen Farben erhältlich, ist dank ihrer Ein-Knopf-Bedienung einfach zu handeln und hat einen leistungsfähigen Akku. Die ultraleichte Smartwatch kann aber noch mehr: PurePulse 24/7-Herzfrequenzmessung, Schlaftracking und 15 zieldefinierte Übungsmodi sind nur drei praktische Features.

Die EDGEStyler-Bartschablone mit Kamm ermöglicht das präzise Stylen des Barts.
Foto: Remington

Rasierset für hippes Bartstyling

Ein All-in-One-Set wie das Crafter Beard Kit MB4050 von Remington mit dem sich Vollbart, 3-Tage-Bart oder der Schnauzer perfekt trimmen lassen, ist für Väter mit starkem Bartwuchs das richtige Geschenk. Verschiedene Kammaufsätze – für Längen von 1 bis 35 mm – oder die EDGEStyler-Bartschablone mit Kamm sind Garanten für abwechslungsreiches Styling. Tipp: Gut duftendes Bartöl nicht vergessen, dann haben auch alle anderen Familienmitglieder was von der gepflegten Gesichtsbehaarung.

Retro-Vintage-Linie von Russell Hobbs: Stabmixer, Handmixer, Kaffeemaschine und Food Processor in tollem Design.
Foto: Russell Hobbs

Frühstück am Vatertag nicht vergessen

Auch Väter freuen sich über ein liebevoll zubereitetes Frühstück. Ein Brinner (Foodtrend aus Breakfast+Dinner) wäre sicher eine gelungene Überraschung. Besonders fein, wenn er mit neuen Küchengeräten, die designorientierte Papas freuen, zubereitet wird. Von der Retro-Vintage-Linie von Russell Hobbs in der Trendfarbe Cream wären Toaster, Stabmixer, Food Processor oder Kaffeemaschine passende Ideen, die in Landhausstil-Küchen ebenso wie in moderne offene Kochbereiche passen.

TEILEN