von: mediamag.at-Redaktion

3 tolle Funktionen des Huawei Mate40 Pro

Top-Kamera und brillantes Display

Eine starke Triple-Kamera mit 50 Megapixel, ein großzügiges Display und ein robustes Gehäuse zeichnen das „Mate40 Pro“ von Huawei aus. Hier sind 3 Top-Features des Geräts.

3 tolle Funktionen des „Huawei Mate40 Pro“.
Foto: Content Creation GmbH

Handy für alle Fälle

Mit seinem leistungsstarken „Kirin 9000“-Prozessor, acht GB Arbeitsspeicher und 256 GB internem Speicher erweist sich das „Huawei Mate40 Pro“ als guter Begleiter im Alltag. Mit seinem 4.400 mAh starken Akku braucht das Smartphone so gut wie keine Pause zum Aufladen – auch wenn das Energietanken dank SuperCharge-Technologie schnell absolviert wäre. Praktisch: Ein intuitiver Gestensensor erlaubt die Bedienung des Handys ohne Berührung.

Hier sind 3 weitere spannende Features, die man auf dem Huawei-Smartphone unbedingt entdecken sollte.

Die Triple-Leica-Kamera des „Huawei Mate40 Pro“.

1. Ultravision Cine-Kamera

Die Triple-Leica-Kamera ist im coolen Space-Ring-Design gehalten und nimmt Bilder mit 50 Megapixel auf. Neben der hochauflösenden Ultravision-Cine-Linse sind noch ein 20-MP-Weitwinkel- und ein 12-MP-Teleobjektiv verbaut. Sie helfen dabei Landschaften raumgreifend festzuhalten sowie beim Heranholen von spannenden Motiven. Intelligente Korrekturfunktionen ermöglichen das Optimieren der eigenen Werke. So können zum Beispiel lästige Weitwinkelverzerrungen entfernt werden. Weitere hilfreiche Funktionen: Dank „Tracking Shot“ fällt bei Videos das stete Fokussieren eines bewegten Motivs noch viel einfacher. Für mehr Ausdruck in den Fotos sorgt „XD Fusion HDR“.

Die Bildwiederholrate von 90 Hz sorgt für geringe Latenz bei der Bedienung.
Foto: Content Creation GmbH

2. Edge-to-Edge 88° Horizon-Display

Ein nahezu rahmenloses Display, das über die abgerundeten Seitenkanten weitergeführt wird, schafft maximalen Platz für Inhalt. Dank intelligenter Kalibrierung stellt der Bildschirm Fotos und Videos in kraftvollen und lebendigen Farben dar. Der Bildschirm passt sich zudem den Lichtverhältnissen in der Umgebung an, was das Lesen von Inhalten erleichtert und die Augen schont.

Top: Mit einer Bildwiederholrate von bis zu 90 Hz sowie einer Abtastrate von 240 Hz kann das „Mate40 Pro“ auf jede kleine Berührung reagieren und die gewünschten Aktionen synchron mit den Gesten ausführen.

Das Handy ist gemäß IP68 gegen Staub und Nässe geschützt.
Foto: Content Creation GmbH

3. IP68-Zertifizierung

Als Outdoor-Kumpane macht das „Huawei Mate40 Pro“ ebenfalls eine gute Figur – auch bei nicht so guten Wetterverhältnissen oder beim Sport. Dank einer IP-68-Zertifizierung ist es unempfindlich gegen Staub, Wasserspritzer und Feuchtigkeit. Regentropfen oder ein kurzes Bad im Sand machen dem robusten Smartphone nichts aus.