von: mediamag.at-Redaktion

Film-Tipp: Bridget Jones’ Baby

Teil 3 jetzt auf Blu-ray und DVD

Bridget Jones schreibt immer noch Tagebuch – am Laptop. Auch im dritten Teil der romantischen Komödie weinen und lachen wir mit der charmant-schusseligen Titelheldin.

Bridget Jones ist zurück
Foto: Universal Pictures

„Ich kann nicht immer wieder dieselben Fehler machen, wenn ich stattdessen neue machen kann.“ Ach, Bridget! Am liebsten möchte man diese Frau einmal drücken! Mit Bridget Jones hat Romanautorin Helen Fieldings eine Identifikationsfigur für viele Single-Frauen erschaffen. Nach „Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück“ (2001) und „Bridget Jones – Am Rande des Wahnsinns“ (20014) schlüpfte Schauspielerin Renée Zellweger 2016 noch einmal in ihre Paraderolle als chaotische Britin in „Bridget Jones’ Baby“. Jetzt ist die Romanze auch auf Blu-ray und DVD erhältlich. 

Hormone, Baby!

In „Bridget Jones’ Baby“ sorgt wieder einmal Mr. Mark Darcy (Colin Firth) für Herzklopfen – und eine Schwangerschaft. Oder ist doch der charismatische Frauenschwarm Jack Qwant (Patrick Dempsey) der Vater? Eine emotionale Achterbahnfahrt, bei der auch die großartige Emma Thompson als toughe Gynäkologin für Lacher sorgt.

Complete Collection  

Für echte Bridget Jones-Fans wurde auch eine Complete Collection aufgelegt. Das Mediabook enthält neben den drei Verfilmungen ein 28-seitiges Booklet im Tagebuch-Look und ca. drei Stunden Bonusmaterial zu allen drei Teilen.