von: mediamag.at-Redaktion

Geschenkideen für Gamer

Gaming-Hardware für Weihnachten

Die richtige Hardware macht Gaming erst zum echten Erlebnis. Vom immersiven VR-Headset über aktuelle Konsolen bis zum ergonomischen Controller findet man hier eine bunte Auswahl an Hardware, die Gamer zu Weihnachten begeistern wird.

Geschenkideen für Gamer
Bild: Oculus

Flotte Gaming-Hardware

Es gibt vermutlich wenig, das Gamer glücklicher macht, als der Duft frisch ausgepackter Hardware. Egal, ob praktisches Zubehör wie ein neuer Controller, der die Steuerung von Spielen noch intuitiver macht oder gar ein VR-Headset, mit dem man in fremde Welten eintauchen kann. Für das kommende Weihnachtsfest gibt es viele Gadgets, die das Gaming-Erlebnis auf die nächste Stufe heben. 

Moderne Gaming-Hardware erhöht den Spielspaß-
Foto: Nintendo

Xbox Elite Wireless Controller Series 2

Im Vergleich zum gewöhnlichen Xbox-Controller bietet der „Xbox Elite Wireless Controller Series 2“ verstellbare Thumbsticks, kürzere „Hair Trigger Locks“ und einen rundum gummierten Griff. So kann man das Handling ganz den eigenen Vorlieben nach individualisieren und Spiele noch präziser steuern. Über 30 Einstellungs-Möglichkeiten stehen zur Auswahl und die Software-seitigen Veränderungen können in bis zu drei benutzerdefinierten und einem Standard-Profil gesichert werden, um bei einem Spielwechsel schnell reagieren zu können. 

Nintendo Switch

Wer auch unterwegs nicht auf die eigenen Lieblingsspiele verzichten will, setzt auf die Vorteile der „Nintendo Switch“. Nintendo-Spiele sind bekanntlich bunt, abwechslungsreich und absolut familientauglich. Zudem kann die „Switch“ über die Docking-Station an den TV angeschlossen und wie eine „normale“ Konsole verwendet werden. Alternativ bietet sie einen Standfuß und zwei abnehmbare JoyCons, die als zwei Controller verwendet werden können, möchte man Multiplayer-Spiele unterwegs mit Freunden genießen. Die Akkulaufzeit beträgt bis zu über zwei Stunden.

Logitech G915

Die kabellose mechanische Gaming-Tastatur „Logitech G915“ liefert dank „Lightspeed“- Technologie eine Signalrate von einer Millisekunde. Die geringe Latenz macht die Tastatur auch bei schnellen und anspruchsvollen Games zu einem wertvollen Begleiter. Zudem besitzt sie individualisierbare Tasten, die über die kostenlose Software mit eigenen Funktionen belegt werden können. Die Akkulaufzeit wird mit bis zu 135 Tagen angegeben. 

Oculus Quest 2

Die Virtual Reality-Brille „Oculus Quest 2“ hat die gesamte für den VR-Genuss notwendige Hardware direkt im Gerät verbaut. So kann die Brille überallhin mitgenommen und kabellos unabhängig von einem leistungsstarken Gaming-PC verwendet werden. Zugriff auf ein abwechslungsreiches Spieleangebot ermöglicht der Oculus-Store. Auf Wunsch kann man mit einem speziellen Kabel auch eine PC-Verbindung herstellen und kabelgebunden in den Genuss von noch mehr Leistung kommen.