Fitness + Body

M430: Die neue Laufuhr von Polar

Pulsmessung am Handgelenk

Brustgurt war gestern: Die Polar M430 hat sechs LEDs verbaut, die präzise und verlässlich den Puls des Läufers am Handgelenk aufnehmen.

M430: Die neue Laufuhr von Polar
Foto: Polar

Mit der Pulsmessung am Handgelenk, ihrem sportlichen und leichten Design, GPS, sowie den Polar „Smart Coaching“-Funktionen wendet sich die M430 von Polar vor allem an Läufer. Durch einerseits präzisen Messungen und andererseits digitaler Trainingsbegleitung assistiert die GPS-Uhr bei der Erstellung von Trainingsplänen und der kontinuierlichen Verbesserung der Leistung.

Smart Coaching

Durch ein ausgefeiltes Trainingsprogramm können Sportler einzelne Workouts analysieren oder auch Leistungen betrachten, die sie über einen längeren Zeitraum erzielt haben. Auf diese Weise können Athleten errechnen, ob sich z.B. die aktuelle Laufleistung beim Rennen in der gewünschten Zielzeit umsetzen lässt. Dazu können adaptive Laufprogramme über die Uhr abgerufen werden.

Neben personalisiertem Feedback und Live-Begleitung stehen Funktionen wie automatisches und händisches Stoppen von Runden, eine Pausenfunktion, eine Stoppuhr, Intervall-Timer und die Berechnung der Zielzeit zur Verfügung. Die M430 bietet auch die Möglichkeit den Schlaf zu analysieren bzw. die Aktivitäten 24/7 zu erfassen.

TEILEN