von: mediamag.at-Redaktion

Making-of-Videos von „Hotel Rock’n’Roll“

Lustige Szenen vom Film-Set

Eine filmische Achterbahnfahrt irgendwo zwischen Peter-Alexander-Filmen und Iggy-Pop-Musik: Wir haben hinter die Kulissen der Dreharbeiten zu „Hotel Rock’n’Roll“ von Michael Ostrowski und Helmut Köpping geblickt.

Der Cast von Hotel Rock'n'Roll
Foto: Toni Muhr

Filmtrilogie fertig

Als Mao (Pia Hierzegger) von ihrem Onkel (Willi Resetarits) ein heruntergewirtschaftetes Hotel am Land erbt, ahnt sie noch nicht, welche Herausforderungen auf sie zukommen werden. Gemeinsam mit ihren – mehr oder weniger hilfreichen – Freunden versucht sie, das Hotel wiederzubeleben.

„Hotel Rock’n’Roll“ ist der letzte Teil der von Michael Glawogger begonnenen Film-Trilogie, zu der auch die Streifen „Nacktschnecken“ (2004) und „Contact High“ (2009) gehören. Es markiert gleichzeitig auch das Regie-Debut von Michael Ostrowski, die Musik kommt u.a. von Sven Regener (Element of Crime) und Norbert Wally (The Base).

„Hotel Rock’n’Roll“ startet am 26. August in den heimischen Kinos. Lust auf weitere Outtakes? Klicken Sie sich durch alle Making-of-Videos in der „Hotel Rock’n’Roll“-Playliste auf YouTube.