von: mediamag.at-Redaktion

3 aktuelle Top-Ultrabooks

Spitzenleistung für unterwegs

Mit einem aktuellen Ultrabook sind Sie auch unterwegs jederzeit einsatzbereit und meistern alle Aufgaben problemlos.

3 aktuelle Top-Ultrabooks
Bild: Microsoft

„HP Elite Dragonfly“

Das „HP Elite Dragonfly“ besitzt ein hochwertiges und berührungsempfindliches 13,3-Zoll-Display, das Farben und Text klar und kontrastreich darstellen kann. Die Tastatur erkennt Tastenschläge zuverlässig, um den Schreibprozess zu optimieren. Angetrieben wird das Notebook von einem modernen Intel-Prozessor. Die schnelle SSD-Festplatte mit 256 GB sowie ausreichend Arbeitsspeicher ermöglichen Multitasking, um alle Office-Aufgaben auch unterwegs erledigen zu können. Eine schnelle mobile Datenübertragung verspricht das integrierte 5G-Modul. 

„Microsoft Surface Laptop 3“

Den „Microsoft Surface Laptop 3“ erhalten Sie wahlweise mit 13,5-Zoll oder einem 15-Zoll-Touchscreen, der besonders übersichtliches arbeiten ermöglicht. Dank des leistungsstarken Akkus ist man den ganzen Tag, laut Hersteller bis zu 11,5 Stunden, einsatzbereit. Wenn das Gerät abgedreht und später wieder eingeschaltet wird, ist es dank dem Instant On-Feature in kürzester Zeit hochgefahren und kann für Multitasking-Aufgaben verwendet werden. Die Bedienung erfolgt dabei entweder über das überdurchschnittlich große Trackpad aus Glas oder einem passenden „Surface“-Zubehör wie dem „Surface Pen“

„HP Spectre x360“

Das Hochleistungs-Ultrabook „HP Spectre x360“ wird von einem „Intel Core i7“-Prozessor der zehnten Generation sowie einer „Nvidia GeForce“-Grafikkarte angetrieben, die nicht nur Office-Anwendungen, sondern auch Multimedia-Aufgaben und Spielen gewachsen sind. Für klare Sicht und realitätsnahe Bilder sorgt das 15,6-Zoll-4K-OLED-Display. Trotz der hohen Leistung gibt der Hersteller die Akkulaufzeit mit bis zu 17 Stunden an. Für die nötige Sicherheit sorgt der integrierte Fingerabdruck-Scanner und für schnelles Internet ist das WiFi 6-Modul mit den neuesten Standards versehen.