von: mediamag.at-Redaktion

Apps fürs Heiraten 2.0

Digitale Hilfe für die perfekte Hochzeit

Kennenlernen, verabreden, die gemeinsame Wohnung suchen – wer will, erledigt heutzutage praktisch das gesamte Privatleben mit App-Unterstützung. Kein Wunder also, dass auch der schönste Tag des Lebens mit Hilfe des Smartphones geplant werden kann.

Apps für die perfekte Hochzeit
Foto: TriggerPhoto_iStock

Ob die Braut bei der Organisation des großen Moments auf einen professionellen Hochzeitsplaner, die dafür maßgeschneiderte App oder doch lieber auf die beste Freundin vertraut, ist wohl Geschmackssache. Fest steht: Vom Trauring über das Hochzeitsauto und die Gästeliste bis hin zu den Flitterwochen – wer will, dem liefern die aufwändig programmierten Apps kompetente Hilfeleistung. Nur für das Ja-Wort sollte man das Telefon noch ausschalten.

Hochzeitsplaner

Hochzeitsplaner App
Foto: Screenshot Hochzeitsplaner App

Diese App bietet tatsächlich das volle Programm: Von der grundlegenden Planung bis zum Verschicken der Danksagungskarten ist alles mit dabei. Die Navigation gliedert sich in fünf Hauptpunkte: Countdown, Gäste, Aufgaben, Ausgaben und Anbieter. Praktisch: Unter dem Punkt Anbieter kann man die Kontaktdaten vom Caterer, dem Konditor für die Hochzeitstorte oder dem Blumenlieferanten speichern. Diese sind somit im Notfall jederzeit griffbereit. Clever ist auch die Countdown-Übersicht, die nicht nur zeigt, wie lange man noch Zeit hat, es sich im Zweifelsfall anders zu überlegen, sondern auch einen Überblick über das aktuell verfügbare Budget und die anstehenden Aufgaben gibt.

iOS

4checkers

4checkers
Foto: Screensho 4checkers

Diese Checklisten-App ist zwar nicht ausdrücklich für Hochzeiten gedacht, eignet sich aber dennoch als praktisches Tool. Vor allem geben jede Menge Vorlagen für Checklisten den einen oder anderen inhaltlichen Input, auf den man womöglich selbst nicht gekommen wäre. Sinnvoll ist unter anderem die Möglichkeit, Checklisten zu teilen bzw. zu verschicken und bei Terminen gegenseitig Erinnerungen zu bekommen. So können beispielsweise Brautvater, Bräutigam und Trauzeugen bequem ihre jeweiligen Listen abarbeiten.

iOS

The Wedding Guide

The Wedding Guide
Foto: Screenshot The Wedding Guide

Viel mehr als nur klassische To Do-Listen bietet die Wedding Guide-App: Gesucht werden kann nach Dienstleistern aller Art, die Adressdaten können in der Folge gespeichert werden und stehen jederzeit zur Verfügung. Budget- und Checklisten können individuell angepasst werden. Erstaunlich: Für fast jedes Detail gibt es zusätzlich noch einen ausführlichen Ratgeber-Teil – sogar auf Tipps für eine erfolgreiche Hochzeitsnacht wurde nicht vergessen.