von: mediamag.at-Redaktion

3 Rezepte für sommerfrische Säfte

Selbstgepresstes aus Obst und Gemüse

Ein exotischer Obst-Mix, ein sommerlicher Gemüse -Saft und ein Smoothie mit Beeren und Avocado: Wir haben drei einfache Rezepte für selbstgemachte Säfte.

Sommerfrische Säfte.
Foto: ViewApart/iStock

Exotischer Mix

Zutaten:

  • 2 Kiwis
  • ½ Ananas
  • ½ Mango
  • ½ Banane
  • ½ TL Speiseöl

Zubereitung:

  1. Die Früchte schälen bzw. entkernen und in den Entsafter geben.
  2. Das Speiseöl hinzufügen und gut umrühren.
Exotischer Mix.
Foto: insjoy/iStock

Frischer Sommersaft

Zutaten:

  • 4 Karotten
  • 1 Selleriestange
  • ¼ Mango
  • ¼ Honigmelone
  • ½ TL Speiseöl

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten schälen bzw. putzen und in den Entsafter geben.
  2. Das Speiseöl hinzufügen und gut umrühren.
Saft pressen.
Foto: vgajic/iStock

Beeren-Avocado-Saft

Zutaten:

  • 200 g Himbeeren
  • 200 g weiße, kernlose Trauben
  • 1/2 rote Rüben
  • ½ Avocado
  • 20 g geriebene Mandeln

Zubereitung:

  1. Himbeeren und Trauben waschen und in den Entsafter geben. Die rote Rübe schälen und in den Entsafter geben.
  2. Den Saft in einen Mixer geben. Das Fruchtfleisch der halben Avocado sowie die geriebenen Mandeln hinzufügen und gut durchmixen lassen.
Saft pressen.
Foto: Grafner/iStock

Tipps zur Lagerung

Frisch gepresste Säfte sollten am besten sofort getrunken werden, da der Sauerstoff in der Luft die Vitamine abbaut. Wenn etwas übrig bleiben sollte, abdecken und kühl sowie dunkel lagern. Am besten einige Tropfen Zitronensaft hinzufügen, um die Haltbarkeit etwas zu verlängern.