von: mediamag.at-Redaktion

3 winterliche Kaffeerezepte

Zimt, Honig, Schokolade und Schlagobers passen zur Saison

Zu kalten Tagen passen heiße Getränke – am liebsten mit Koffein und zur Saison passenden Gewürzen. Die Zubereitung ist und bleibt einfach, wie man bei diesen Rezepten sieht.

Kaffee mit Zimt und Kardamom wärmt im Winter von innen.
Foto: Marta Ortiz/iStock

Melange d’hiver

In der guten alten Tradition der Vermischung des Wienerischen mit dem Französischen, überzeugt diese Kaffeekreation im Winter (frz. „hiver“).

Zutaten:

  • 1 Espresso
  • 1 Msp Kardamompulver
  • 3 Tropfen Orangenöl
  • Orangenzesten
  • Milch

 

Zubereitung:

  1. Von einer Bio-Orange einige Zesten aus der Schale abziehen.
  2. Kardamompulver und Orangenöl in die Tasse geben, Espresso darübergießen und gut umrühren.
  3. Feste Milchschaumhaube auf den Kaffee geben und mit Orangenzesten dekorieren.
Nachmittags darf die Kaffeekreation üppig sein.
Foto: john shepherd/iStock

Süßer Wintergenuss

Mit dieser Kreation wird Kaffee im Winter zur köstlichen Zwischenmahlzeit.

Zutaten:

  • 1 Caffè Lungo
  • 1 EL Honig
  • Schokosauce
  • Honigwaffeln oder Spekulatius
  • Schlagobers

 

Zubereitung:

  1. Schlagobers steif schlagen.
  2. Caffè Lungo (= Espresso mit doppelter Menge Wasser und längerer Durchlaufzeit) zubereiten.
  3. Honig in die Tasse geben und Kaffee darüber gießen.
  4. Schlagobershaube anrichten und mit kleinen Waffelstückchen und/oder zerbröseltem Spekulatius, Schokosauce und Honig verzieren.
Zimtkaffee mit Mandelmilch zubereiten.
Foto: istetiana/iStock

Cinnamon Latte

Der typische Weihnachtsgeschmack von Zimt, der für seine wärmende Wirkung bekannt ist, lässt sich gut mit Kaffee kombinieren.

Zutaten:

  • Espresso
  • Milch
  • ½ TL Zimt
  • ½ TL Kakaopulver
  • Zimtstangen zum Umrühren

 

Zubreitung:

  1. Caffè Latte zubereiten. Dazu erst die Milch aufschäumen. Eine Hälfte mit den Gewürzen im Glas verrühren, dann mit dem restlichen Schaum auffüllen.
  2. Espresso zubereiten und langsam ins Glas fließen lassen.
  3. Zimtstangen zum Umrühren verwenden.

 

3 allgemeine Zubereitungstipps

  1. Wenn möglich frisch gemahlene Bohnen bevorzugen.
  2. Hochwertige Kaffeekapseln für Kaffeemaschinen mit Kapselsystem verwenden.
  3. Milchschäumer sind für sämige Winterkaffeekreationen ebenso praktisch wie für Kakao und heiße Schokolade.