von: mediamag.at-Redaktion

Best of Instagram: Advent

Kreativ auf Heiligabend warten

Egal, ob Kind oder Erwachsener: Der Advent ist für viele eine ganz besondere Zeit. Während die einen auf Geschenke warten, freuen sich die anderen auf etwas Ruhe und eine Verschnaufpause. Wir haben ein paar der besten Posts zur besinnlichen Zeit für Sie gesucht und gefunden.

Der Advent auf Instagram.
Foto: NRuedisueli/iStock

1. @nina_louven

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei… Der Adventskranz gehört in der Zeit vor dem Fest in viele Haushalte. Die vier Kerzen, die jeden Adventsonntag leuchten, gibt es sowohl in der traditionellen roten Variante auf dem Kranz, aber auch etwas trendigere Versionen des „Weihnachtstimers“ sind erhältlich.

2. @meerverliebte

Manchmal wird der Advent auch minimalistischer begangen, wie diese Userin zeigt. Doch auch ein etwas kleinerer Weihnachtsbaum und eine eher untypische Festtagsbeleuchtung können Charme versprühen und haben definitiv ihren eigenen Charakter.

3. @monefaktur

Neben dem Adventskranz ist natürlich der Adventskalender der ultimative „Countdown“ zum Weihnachtsfest. Es müssen aber nicht immer Bildchen oder Süßes hinter den Türchen stecken. Wer Lust und Zeit hat, kann den Fixpunkt im Dezember auch selbst mit kleinen Geschenken für die Liebsten füllen.

4. @maison.6

Kleine Geschenke freuen jeden, deswegen kann man mit einem selbstgebauten Adventskalender seinen Freunden und der Familie 24 Highlights bis zum großen Tag (oder besser gesagt Abend) bescheren. Aufwändige Verpackungen müssen dabei gar nicht sein. Wie bei jedem Geschenk zählt der Gedanke.

5. @pinkinparis_

Doch bei dem ganzen Runterzählen und Warten darf man eines nicht vergessen: Der Advent darf auch eine Zeit der Besinnung und der Entspannung sein. Ein bisschen Durchschnaufen soll auch in hektischen Zeiten immer wieder mal möglich sein.