von: mediamag.at-Redaktion

Best of Instagram: Winterwalks

Wandern in der kalten Jahreszeit

Wenn sich Schnee und Eis auf weiter Flur ausbreiten, lädt das (gut eingekleidet) zum Wandern ein. Diese Bilder aus dem „Winter Wonderland“ lassen uns wieder von der weißen Pracht träumen.

Das „Winter Wonderland“ auf Instagram.
Foto: borchee/iStock

1. @woodyandbee

Idyllisch neigt sich hier die Sonne schon wieder langsam dem Untergang entgegen. Ein fast klarer Himmel, eine angenehme, vierbeinige Begleitung und die schöne Winterlandschaft machen dieses Instagram-Bild schon Postkarten-würdig.

2. @butterlfly_track_

Nicht nur wir Menschen haben Spaß im Schnee, auch unsere Haustiere können sich über die weiße Pracht freuen. Hier springt ein Labradoodle (eine Kreuzung aus Labrador Retriever und Großpudel) freudig durch die Luft.

3. @lbn.hair.hd.stylist

Nicht jeder „Winterwalk“ muss mit Schnee einhergehen. Diese Instagram-Userin hat ihre winterlichen Abenteuer an der englischen Küste festgehalten, die sich eher grün als weiß präsentieren. Die Flamborough Cliffs, die hier zu sehen sind, befinden sich an der Küste Yorkshires im Nordosten Englands. Wie bei vielen anderen Meeresklippen des Landes kann man auch hier die kreideweißen, steilen Abhänge bestaunen.

4. @monniiss

Natürlich macht sich der Winter auch in Skandinavien bemerkbar. Diese Userin hat die norwegische Hauptstadt Oslo im Schneetreiben erwandert und die schönsten Szenen eingefangen. Sonnenschein, Schnee, Eis und der Hafen der Stadt zwischen Holmenkollen und Oslofjord erschaffen ein zauberhaftes Bild.

5. @elef.teria

Prag gehört zu den schönsten Städten der Welt. Die imposante Altstadt der tschechischen Hauptstadt kann sich auch mit einem frischen Überzug an Neuschnee sehen lassen. Auf diesem Instagram-Post sieht man sowohl die Karlsbrücke als auch die Prager Burg in Ihrer „Winterkleidung“.