Digitaler Spaß / Film

Blu-ray-Tipp: „Baywatch“

Der Rettungsschwimmer-Kult ist zurück!

Endlich wieder durchtrainierte Lebensretter in roter Bademode. Mitch Buchannon hat diesmal alle Hände voll zu tun, damit auf seinem Strand alles seine Ordnung hat.

Elite der Elite

Am Strand von Malibu halten die besten (und schönsten) Rettungsschwimmer der Welt Wache. Wer in das Team von Mitch will, muss es sich verdienen. Bei den harten Ausscheidungskämpfen will der eingebildete Schwimm-Champion Matt Brody sich nicht an diese Regel halten. Wie soll Mitch mit diesem Emporkömmling umgehen, den er aus PR-Gründen aufnehmen muss? Dazu kommen noch handfeste Sorgen: Drogen und Mord machen vor Mitchs Strand nicht mehr Halt. So geraten sein Team und er in dunkle Machenschaften.

 „Ihr seid Rettungsschwimmer, nicht die Polizei.“ – Vehemente Einwände von offizieller Seite halten die edlen Retter nicht davon ab, selbst alles dazu beizutragen, um das Beach-Life wieder sorglos und sicher zu machen. Rasante Verfolgungsjagden an unglaublichen Orten lassen jeden einzelnen Schwimmer zur persönlichen Höchstform auflaufen.

Beauty!

Die größte Beachparty aller Zeiten lebt (wie auch das Original aus den Neunzigern) viel von der Schönheit der Darsteller: Mitch Buchannon ist diesmal sogar noch muskulöser als einst David Hasselhoff – Dwayne Johnson ist es, der dessen Nachfolge antritt. Zac Efron, ebenfalls ein Augenschmaus, gibt Matt Brody und Summer, die Ewigschöne!, wird von Alexandra Daddario gespielt. Der Ort der Handlung ist diesmal der fiktive Emerald Bay in Florida, die Drehorten befanden sich rund um Miami (Deerfield Beach) und Tybee Island in Georgia.

Komödie für daheim

Auch diesmal bietet die Strand-Komödie alles, was „Baywatch“ ausmacht: im Zeitlupen-Modus laufende Schwimmer, Edelmut und Begehren – sowie ganz viel Beach und Fun. Jetzt gleich mitmachen bei der Strandparty des Lebens: 112 heiße „Baywatch“-Minuten gibt es im MediaMarkt Online-Shop.