von: mediamag.at-Redaktion

Bob Dylan wird 75: Altmeister des Folk-Rocks

Ein Meilenstein der Musik-Geschichte

Seit den 50er-Jahren macht Robert Allen Zimmerman, besser bekannt als Bob Dylan, nun schon Musik. Der Singer-Songwriter hat sich mit seiner bluesigen Stimme, einer Gitarre und einer Mundharmonika über die Jahrzehnte in den Musik-Olymp gespielt.

Bob Dylan feiert seinen 75. Geburtstag.
Foto: Sony Music/David Gahr

Seinen Durchbruch hatte der damals 22-Jährige 1963 mit dem Album „Freewheelin’ Bob Dylan“. Sein Musik-Stil reicht von Folk- bis Rockmusik, aber auch Country-Elemente finden sich immer wieder in den Songs des Musikers. Bob Dylan ist ein Ausnahmekünstler seiner Zeit, er schrieb unzählige Lieder in seiner Karriere selbst. Er gilt als Meilenstein der Musik-Geschichte, darum wurden viele Songs von ihm als Inspiration für die eigene Musik-Karriere verwendet.

Zu seinem 75. Geburtstag stellt die mediamag.at-Redaktion einige prominente Musik-Stücke vor, die im Original von Bob Dylan stammen.

All Along the Watchtower - Jimi Hendrix

Die Lyrics des Songs stammen von Bob Dylan, Jimi Hendrix fügte eine neue Rhythmik hinzu. Im Mittelteil ergänzte er das Musikstück mit dem berühmten psychedelischen Gitarren-Solo.

Mr. Tambourine Man - The Byrds

The Byrds hatten mit ihrer Version von „Mr. Tambourine Man“ viel Erfolg. Sie belegten jeweils die Nummer eins der Charts in Großbritannien und Amerika. Auf Grund ihres enormen Erfolgs, nannten sie kurzerhand auch ihr Debüt-Album wie die Single. 

Simple Twist of Fate – Bryan Ferry

ERROR: Content Element with uid "1421" and type "dce_dceuid1" has no rendering definition!