von: mediamag.at-Redaktion

Call of Duty: Infinite Warfare

Trailer jetzt veröffentlicht

Überraschend hat Activision ein dreiminütiges Video zu „Call of Duty: Infinite Warfare“ veröffentlicht. Der Publisher gibt mit dem Film spannende Einblicke in den Ego-Shooter, der am 4. November erscheint. So können wir uns auf Schlachten in der Schwerelosigkeit freuen.

Call of Duty: Infinite Warfare
Foto: Infinity Ward, Activision

Epische Schlachten im All

Der Film, der auf dem offiziellen YouTube-Account von Activision veröffentlicht wurde, gibt einige Szenen des heiß erwarteten Games preis: Ein Angriff der sogenannten Settlement Defense Front stürzt die Erde ins Chaos. Er richtet verheerende Schäden an, da niemand auf die Attacke vorbereitet war.

Verzweifelt kämpfen die Soldaten gegen Kampfroboter, ganze Städte sind von Explosionen zerstört worden. Die Schlacht wird jedoch nicht nur auf der Erde ausgetragen, die Kämpfe finden auch im Weltraum statt – wo es auch innerhalb der Raumschiffe ordentlich zur Sache geht.

Call of Duty: Infinite Warfare - Trailer

„In diesem Jahr besinnen wir uns auf das Vermächtnis von Call of Duty und führen die Spieler gleichzeitig zu unglaublichen neuen Höhen“, sagt Eric Hirshberg, CEO von Activision Publishing. So müssen sie als Captain eines Kriegsschiffs das Kommando gegen einen gnadenlosen Feind übernehmen. Für den Sieg in diesem Krieg werden ein paar harte Entscheidungen nötig sein, das stellen die Macher schon jetzt in Aussicht.

Freuen dürfen wir uns außerdem auf bislang ungesehene Umgebungen, neue Waffen und innovative Fähigkeiten, welche die „Call of Duty"-Reihe bereichern werden. "Infinite Warfare" verspricht harte Kämpfe am Boden, aber auch Manöver in Höchstgeschwindigkeit mit einem Raumgleiter.

Bilder aus „Call of Duty: Infinite Warfare"