von: mediamag.at-Redaktion

Fotospaß mit der Canon Zoemini S

2-in-1: Was die Sofortbildkamera kann

Wer gerne spontan Fotos schießt und sie sofort ausdrucken möchte, wird dieses Gadget lieben. Mit der „Canon Mini Print App“ kann auch direkt vom Smartphone gedruckt werden.

Hippes Foto-Gadget: Canon Zoemini S
Foto: Canon/Dominic Marley

Selfie-Fans, Partyfotografen und Weltenbummler sind mit der Canon Zoemini S im Gepäck bestens aufgestellt, sind sie doch allzeit bereit, ihre Schnappschüsse auf selbstklebendes Zink-Fotopapier im Format 5x7,5 cm auszudrucken.

Die Acht-Megapixel-Kamera ist mit Selfie-Spiegel, MicroSD-Anschluss, Ring- und Hilfslicht sowie Fernauslöser ausgestattet. Will man Fotos vom Smartphone drucken, ist das auch problemlos möglich – mit der Canon Mini Print App, die für iOS und Android erhältlich ist.

Canon Zoemini S: NFC- und Bluetooth-fähig, Drucker mit tintenloser Zink-Technologie, MicroSD-Anschluss.
Foto: Canon

Filter- & Layoutvielfalt: Individueller Fotospaß

Das kompakte Kamera-Leichtgewicht (nur 188 Gramm!) bietet mit verschiedenen Filtern und Layoutierungsmöglichkeiten genug Spielraum, um seine Kreativität auszuleben. Danach wird tintenlos gedruckt. Die Bilder sind reißfest, wasserfest und selbstklebend – zehn Blatt sind im Lieferumfang enthalten. Gruppenfotos werden übrigens mit der Fernauslöse-Funktion per App gemacht. Fehlt nur noch die Entscheidung für das mattschwarze, perlweiße, oder roségoldene Modell.

Selbstklebende Fotos (5x7,5 cm) druckt die Canon Zoemini S in kürzester Zeit.
Foto: Canon/Dominic Marley