von: mediamag.at-Redaktion

Crash Team Racing: Nitro Fueled

Rasende Beuteltiere

Ein Rennspiel aus dem Jahr 1999 kehrt knapp 20 Jahre später wieder zurück. „Crash Team Racing: Nitro Fueled“ holt den Retro-Racer mit vielen neuen Features auf die „PlayStation 4“.

Crash Bandicoot, seine Freunde und auch Widersacher rasen wieder über den Bildschirm.
Foto: Activision

Game-Klassiker

Spätestens seit den ersten „Mario Kart“-Titeln gehören Fun-Racer zu den beliebtesten Games auf PC und Konsole. Die Spiele zeichnen sich durch unkomplizierte Steuerung, Einsteigerfreundlichkeit, bunter Grafik und verrückten Regeln aus. 1999 ließ auch die „PlayStation“ eines ihrer ersten und bekanntesten Maskottchen in einen Mini-Rennwagen steigen: „Crash Team Racing“ war für viele Gamer, die auf der Original-„PlayStation“ ihre ersten Zocker-Schritte machen der erste Kontakt mit dem Genre Rennspiel. Egal, ob Sie in der Nostalgie schwärmen wollen oder einen spaßigen Racer für Ihre Konsole suchen, bei „Crash Team Racing: Nitro Fueled“ sind Sie richtig aufgehoben.

Das Game begeistert mit bunter Grafik.
Foto: Activision

Ein Mix aus alt und neu

Im Grunde ist „Crash Team Racing: Nitro Fueled“ ein Remaster des im Oktober 1999 erschienenen „Crash Team Racing“. Neben völlig überarbeiteter Grafik wurden auch Features aus nachfolgenden Titeln in den neuen Rennspiel-Titel integriert. Die Grundidee bleibt einfach: Sie rasen gegen Ihre Freunde oder vom Computer gesteuerte Kontrahenten um die Wette. Mit verschiedenen Power-Ups, die auf der Strecke verteilt sind, können Sie sich entweder einen Vorteil verschaffen oder Ihre Gegner behindern. In „Crash Team Racing: Nitro Fueled“ sind alle Charaktere und Strecken aus „Crash Team Racing“ und dem Nachfolger „Crash Team Kart“ integriert, obwohl viele davon erst im Laufe des Spiels freigeschaltet werden müssen.

Spielen online

Während man für das Original zum Spielen gegeneinander noch zusammen vor dem Fernseher im Wohnzimmer sitzen musste, ist das in der Remaster-Version nicht mehr notwendig. Natürlich unterstützt „Crash Team Racing: Nitro Fueled“ das Zocken online mit und gegen Freunde und Fremde. Natürlich steht es Ihnen aber auch frei gemeinsam mit Freunden offline auf der Couch durch die Nacht zu rasen.