von: mediamag.at-Redaktion

DAB+ im Detail: Pure Elan BT3

Multimediales Digitalradio

Im Detailblick entpuppt sich das Digitalradio als Gerät mit vielen Zusatzdiensten für den Hörer und nützlichen Vorteilen gegenüber analogen Radios.

Pure Elan BT3: Modernes DAB+-Radio
Foto: Content Creation GmbH

40-Sender-Speicher, Weckfunktion, Streaming per Bluetooth: Das sind die drei Hauptfunktionen, die den Zugriff auf Lieblingsradiosender aus der ganzen Welt und individuelle Playlisten ermöglichen. Das Pure Elan BT3 macht Lust, vom letzten analogen Massenmedium – dem UKW-Radio – auf modernes Digitalradio umzusteigen.

Die multimedialen Zusatzdaten machen Digitalradio spannend.
Foto: Content Creation GmbH

3 Vorteile des DAB+-Radiohörens

  • Programmbegleitende Hintergrundinformationen (Sendungstitel, Inhalt, Dauer, Programmvorschau etc.)
  • Multimediale Zusatzdaten (Verkehrs und Wetterinformationen, Nachrichten etc.)
  • Gratis-Empfang der Digitalradioprogramme
Mit dem Pure Elan BT3 werden Digitalradiosender gratis empfangen.
Foto: Content Creation GmbH

Ungetrübter Hörspaß

Digitalradio wird über kompakte Geräte wie das Pure Elan BT3 gehört – überall und jederzeit. Die hohe Programmvielfalt in sehr guter Klangqualität ist das Hauptargument für DAB+. Effiziente Audiokomprimierung (MPEG-4 HE-AAC v2) ist der aktuelle Standard.  

Natürlich können auch alle UKW-Sender empfangen werden. Die Frequenzsuche entfällt übrigens, weil das Pure Elan BT3 alle verfügbaren Programme auflistet.