von: mediamag.at-Redaktion

Das neue Notebook Acer „Swift 5“

Alles über das 15-Zoll-Fliegengewicht

Er ist mit 990 g der derzeit (laut Hersteller) leichteste 15-Zoll-Laptop der Welt: das neue „Swift 5“ von Acer.

Das Notebook Acer „Swift 5“.
Foto: Acer, Content Creation GmbH

Das neue „Swift 5“

Auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) 2018, der weltweit größten Messe für Unterhaltungselektronik, präsentierte Acer das Laptop-Modell „SF515-51T“ –  besser bekannt als die neue Version des „Swift 5“ oder das „Swift 5 mit 15 Zoll“. Es wiegt dank dem Gehäuse aus einer Magnesium-Lithium-Legierung nur 990 g und ist 15,9 mm schlank. Damit ist das „Fliegengewicht“ das derzeit leichteste 15-Zoll-Notebook.

Das Acer-Notebook „Swift 5“ mit 15-Zoll-Display.
Foto: Acer, Content Creation GmbH

Die inneren Werte

Angetrieben wird das „Windows 10“-Notebook von dem neuesten „Intel Core i7“ oder „i5“-Prozessor der achten Generation („Whiskey Lake“) sowie bis zu 16 GB DDR4-SDRAM und bis zu zwei 512 GB NVMe PCIe-SSDs. Der Full-HD-Touchscreen mit 15-Zoll hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel und einen nur 5,87 mm schmalen Rahmen. Um die Augen zu entlasten, gibt es das „BluelightShield“, das Blaulichtemissionen bei einer Nutzung in einer dunkleren Umgebung reduziert.

Das Acer-Notebook „Swift 5“ mit 15-Zoll-Display.
Foto: Acer, Content Creation GmbH

Verbindungen und Akkulaufzeit

Ausgerüstet ist es mit einer vollwertigen Tastatur mit LED-Hintergrundbeleuchtung, Fingerabdruck-Reader (mit „Windows Hello“) sowie zwei USB 3.0-, einen USB-C- und einen HDMI-Anschluss. Es nutzt für eine schnelle Verbindung eine 2x2 WLAN-Antenne. Der Hersteller gibt die Akkulaufzeit mit 10 Stunden an.