von: mediamag.at-Redaktion

Das sind die 5 Food-Trends 2019

Das Neueste in Sachen gesunder Ernährung

Wir stellen vor: Das sind die 5 gesündesten und trendigsten Essenskreationen und Lebensmittel 2019!

Healthy Lifestyle: Das sind die Foodtrends 2019.
Foto: gilaxia/iStock

Trend-Frucht: Schwarze Sapote

Ein Obst mit Schokoladegeschmack? Gibt es wirklich! Die Frucht heißt schwarze Sapote (Diospyros Digyna), kommt aus Mexiko oder Guatemala und kann roh ausgelöffelt werden. Der Clou: Es schmeckt wie Schokoladepudding!

Die Schokoladepudding-Frucht schwarze Sapote.
Foto: Thurtell/iStock

Trend zum Naschen: Cookie Dough

„Cookie Dough“ ist Englisch für Keksteig und ist 2019 buchstäblich in aller Munde. Denn wer schleckte nicht schon als Kind gerne die Teigschüssel aus? Ohne Ei und Backpulver zubereitet, kann der Teig bedenkenlos roh genascht werden. Übrigens: Die Masse kann natürlich selbst zubereitet werden, es gibt ihn aber auch fertig zubereitet zum Löffeln.

Trend-Farbe fürs Essen: Pink

Die Teller und Schüsseln werden im kommenden Jahr in allen Rosaschattierung leuchten. Egal ob Burger, Sushi, Schokolade oder Obst: „Pretty in Pink“ gilt für alle Ernährungsbereiche.

Unser Tipp: Pinke Smoothies gelingen mit dem Smoothie-Maker sowie Beeren oder auch roten Rüben ganz einfach.

Pink Smoothies.
Foto: ma-k/iStock

Fusions-Trend: Sushi-Burrito

Mexiko trifft bei diesem Foodtrend auf Japan: der „Sushi-Burrito“ oder „Sushirrito“. Die Zutaten und die Größe sind ähnlich wie bei einem Burrito, aber anstatt eines Weizenfladens wird ein Nori-Blatt als „Umschlag“ verwendet. Innen erfreuen Huhn, Gemüse und Reis samt passender Soße den Gaumen. Großer Pluspunkt: Einfach zubereitet, gesund und perfekt zum Mitnehmen!

Essenstrend 2019: Sushi-Burrito.
Foto: AHPhotoswpg/iStock

Trend: „Healthy Hedonism“

Schon jetzt steht bei vielen Menschen das Ernährungsbewusstsein ganz oben auf der Liste. Begriffe wie „Paleo“, „Clean Eating“ sowie gesunde Ernährung sind bekannte Themen. Bei diesen eher funktionalen Ansätzen zum Essen kam bislang manchmal der Genuss zu kurz. Der Trend 2019: „Healthy Hedonism“. Es bedeutet gesundes Essen, das aber auch Spaß macht und vor allem schmeckt.