von: mediamag.at-Redaktion

Der Ausprobierer auf der Photokina 2016

Systemkameras, Drohnen und 360-Grad-Fotografie

Er hat die Mission „Photokina 2016“ erfolgreich absolviert: Der Ausprobierer zeigt die Highlights zu den Themen Fotografie und Video.

Photokina 2016: Der Ausprobierer zeigt die Highlights zu den Themen Fotografie und Video
Foto: scyther5/istock

Spannende Foto-Trends

Die weltweit bedeutendste Messe auf dem Gebiet der Fotografie findet alle zwei Jahre in Köln statt und hält für YouTuber, Selfie-Queens oder Profi-Fotografen die wichtigsten Neuerungen bereit. Bei der diesjährigen Messe liegt der Fokus eindeutig auf den Systemkameras, wie z.B. auf der „Nikon 1 J5", die mit 20,8 Megapixel und 4K-UHD-Videos ordentlich vorlegt.

Auch Drohnen und Multikopter sind auf der Photokina 2016 zahlreich vertreten, wie etwa von Hasselblad oder GoPro. Im Trend liegen auch 360-Grad-Systeme von Herstellern wie GoPro und Fuse. Bei den Videokameras geht der Trend immer mehr in Richtung Profi-Standard – sprich zu 8K.

Der Ausprobierer besucht die Photokina

Wer sich weitere Videos vom Ausprobierer anschauen möchte, wird auf YouTube fündig.