von: mediamag.at-Redaktion

Die Serien-Hits im August

„Grimm”, „Suits”, „The Blacklist” & Co.

Märchenwesen, historische Dramen und Krimis stehen im Mittelpunkt des Seriensommers. Hier sind die besten Serien im August.

Für den „Grimm“ bleibt in Staffel 5 nur wenig Zeit zur Trauer.
Foto: Universal Pictures Home Entertainment

„Grimm“ – Staffel 5

Nick Burkhardt (David Giuntoli) muss sich vom Tod seiner Mutter und seiner Verlobten Juliette (Bitsie Tulloch) erholen. Doch es bleibt für den „Grimm“ nur wenig Zeit zur Trauer, denn die Organisation „Black Claw“ zettelt einen Aufstand aller „Wesen“ an. Und es gilt, die Vaterpflichten für seinen Sohn anzutreten, den er gemeinsam mit Erzrivalin Adalind Schade (Claire Coffee) in die Welt gesetzt hat. Dunkle Wolken ziehen am übernatürlichen Horizont auf, als Nicks Chef Sean Renard sich als Kandidat für die Bürgermeisterwahl aufstellen lässt.

„The Collection“ – Staffel 1

Die Macher von „Ripper Street“ bieten in der spannenden Dramaserie Einblicke in die Intrigen und Machenschaften der Modeszene in Frankreich nach dem Zweiten Weltkrieg. Im Modehaus der Familie Sabine hält der geschäftstüchtige Paul (Richard Coyle) die Zügel fest in der Hand, die textilen Kreationen stammen jedoch von seinem Bruder Claude (Tom Riley), den er jedoch aus der Öffentlichkeit fernhält. Als einer der reichsten Männer des Landes in den Familienbetrieb investieren will, kann der Modezar sein Glück kaum glauben – doch schnell holen ihn die Geister der Vergangenheit wieder ein. Als Vorbild für die Handlung diente die Historie des bekannten Modehauses Dior.

„The Collection" bietet Einblicke in die Intrigen und Machenschaften der Modeszene in Frankreich nach dem Zweiten Weltkrieg.
Foto: Polyband

„Fleming – Der Mann, der Bond wurde“ – Staffel 1

Im kriegsgebeutelten London genießt Ian Fleming (Dominic Cooper) sein Leben und verdient sich seine Sporen als Spion. Doch nicht nur sein berufliches Leben gestaltet sich herausfordernd, muss sich der Lebemann doch auch zwischen zwei Frauen entscheiden: die unbedarfte Muriel (Annabelle Wallis) und die verführerische Anne (Lara Pulver). Auch gegen seinen erfolgreichen Bruder Peter (Rupert Evans) muss sich der Autor – der in naher Zukunft James Bond, den wohl berühmtesten Spion aller Zeiten, erfinden wird – behaupten. Im August erscheint ein Reissue der spannenden Miniserie.

„The Blacklist“ – Staffel 4

Red (James Spader) macht sich auf die Spuren von Elizabeth Keen (Megan Boone), die aus ihrem Versteck in Kuba entführt wurde. Die FBI-Agentin hatte ihren Tod vorgetäuscht und sich gemeinsam mit ihrer Tochter Agnes in den karibischen Inselstaat abgesetzt. Durch das Kidnapping erfahren auch ihre Kollegen in der Bundesbehörde, dass „Liz“ noch immer lebt und sind geschockt – werden sie ihr noch vor Ende von Staffel 4 zu Hilfe kommen?

Red (James Spader) macht sich auf die Spuren von Elizabeth Keen (Megan Boone), die aus ihrem Versteck in Kuba entführt wurde.
Foto: Sony Pictures Home Entertainment

„Ray Donovan“ – Staffel 4

Der Titelheld (Liev Schreiber) versucht nach der Auseinandersetzung mit den Minassians, seine Schusswunde zu kurieren. Gleichzeitig begibt er sich auch in puncto Familie auf Versöhnungskurs. Als allerdings ein Boxer als neuer Auftraggeber auf der Bildfläche erscheint, gerät Ray Donovan wieder ins Taumeln, und er beginnt, in krumme Machenschaften abzutauchen.

„Suits“ – Staffel 6

Mike (Patrick J. Adams) tritt seine zweijährige Haftstrafe an und versucht, sich an das Leben hinter Gittern zu gewöhnen. Sein Deal mit der Staatsanwaltschaft hat Folgen für die Kanzlei: Da die Wettbewerbsklausel nicht mehr greift, haben einige Partner spontan die Flucht angetreten. Harvey (Gabriel Macht) und die restlichen Mitarbeiter versuchen, das Geschäft wieder auf Kurs zu bringen. Fans dürfen sich auf eine spannende Staffel von „Suits“ freuen, die erneut von Doug Liman produziert wurde.