von: mediamag.at-Redaktion

Die HTC „U“-Modelle im Portrait

Das sind „HTC U Ultra“ und „HTC U Play“.

Auf dem MWC stellte HTC mit dem „HTC U Ultra“ und „HTC U Play“ seine zwei neuen Flaggschiff-Modelle vor. Wir werfen einen Blick auf die Top-Devices!

Das „HTC U Ultra“ mit „Liquid Surface“-Oberfläche.
Foto: HTC

Das gläserne Smartphone

Mit ihrem spannenden und eleganten Design heben sich das „HTC U Ultra“ und das „HTC U Play“ von anderen Smartphones ab. Vor allem die „Liquid Surface“-Oberfläche sorgt für unglaubliche Lichtspiele am Device. Für beide Modelle gibt es jeweils vier Farben: Schwarz, Silber, Dunkelblau und Pink.

Ihr Begleiter

Die beiden Smartphones sind mit HTCs eigenem digitalen Assistenten ausgestattet worden. Der „HTC Sense Companion“ soll Ihnen das Leben nicht nur einfacher machen und Ihnen Aufgaben abnehmen, sondern auch von Ihnen lernen und Ihnen so immer besser zur Seite stehen können.

Einzigartig

Natürlich unterscheiden sich die beiden Devices in gewissen Punkten: Das „HTC U Play“ ist etwas handlicher und überzeugt mit zwei tollen Kameras, das „HTC U Ultra“ begeistert hingegen mit einem starken Innenleben.

Das „HTC U Play“ verfügt über zwei 16 MP-Kameras – jeweils eine an der Front und an der Rückseite. Die rückwärtige Cam verfügt, wie auch der „große Bruder“ „HTC U Ultra“, über eine optische Bildstabilisation und Auto-HDR, dass es Ihnen erlaubt, auch bei schwierigen Lichtverhältnissen wunderschöne Bilder zu schießen. Als Prozessor dient hier ein MediaTek Helio P10, das Smartphone verfügt über 32 GB internen Speicher und 3 GB RAM.

Das „HTC U Ultra“ hingegen ist mit einer 12 MP-Kamera – mit UltraPixel-Technologie – an der Rückseite ausgestattet und mit einer 16 MP Ultra-Selfie-Cam an der Front. An Bord sind auch 4 Mikros für 3D-Audio-Aufnahmen. Im Herzen des größeren Modells schlägt ein Qualcomm „Snapdragon 821“ – ein Vierkern-Prozessor, der mit bis zu 2,15 GHz arbeitet. Sie haben auf dem „HTC U Ultra“ 64 GB internen Speicher und 4GB RAM zur Verfügung. Das „3D Curved Glass" sorgt für eine herausragende Haptik.