von: mediamag.at-Redaktion

5 Nintendo Switch-Games, die 2020 begeistern

Darauf kann man sich freuen

Besitzer einer Nintendo Switch können sich freuen, in 2020 gibt es jede Menge Spiele, auf die Fans schon lange gewartet haben.

5 Nintendo Switch-Games, die 2020 begeistern
Bild: Ubisoft

1. Animal Crossing: New Horizons

Die „Animal Crossing“-Reihe ist seit Jahren bei Nintendo-Fans beliebt. Im kommenden Ableger „New Horizon“ zieht man sich auf ein ruhiges Stück Erde zurück und darf seiner Kreativität freien Lauf lassen. Man sammelt Materialien und erfüllt Aufträge, um seine eigene Siedlung nach Belieben aufzubauen. Als Aktivitäten stehen Gartenbau, Angeln, Dekorieren und ausgiebige Gespräche mit anderen Charakteren auf der Tagesordnung. Das Spiel erscheint am 20.03.2020.

2. Port Royale 4

Das Aufbau-Strategiespiel „Port Royale 4“ spielt im 17. Jahrhundert und fordert Spieler dazu heraus, als Gouverneur eine karibische Siedlung zu einer Handelsmetropole zu entwickeln. Vier Nationen stehen dabei zur Auswahl, die alle eigene Stärken und Kampagnen haben. Bei der Entwicklung und Planung einer Stadt muss aber darauf geachtet werden, die richtigen Gebäude nebeneinander zu platzieren, da sich diese negativ wie positiv beeinflussen können. Baugenehmigungen und Handelslizenzen helfen, Städte noch größer werden zu lassen. Gelegentlich muss man in Seeschlachten feindliche Piraten in die Flucht schlagen, um sein Imperium zu schützen. Ein konkretes Releasedatum gibt es noch nicht.
 

3. Gods & Monsters

Das Action-Rollenspiel „Gods & Monsters“ aus dem Hause Ubisoft wird von den Entwicklern von „Assassin's Creed: Odyssey“ kreiert. Spieler schlüpfen in die Rolle von Phoenix, der Zeus helfen und seinen Erzfeind Typhon vernichten soll. Gespielt wird dabei aus der Third-Person-Perspektive. Dabei lernt man die griechische Mythologie besser kennen, erkundet die Umgebung, kämpft gegen Harpyen, Zyklopen und andere Fabelwesen und muss Umgebungs-Puzzles lösen. Ein konkretes Releasedatum gibt es noch nicht. 

4. Little Nightmares 2

Viele Fans freuten sich, als „Little Nightmares 2“ im Zuge der gamescom 2019 angekündigt wurde. Im Nachfolger des ersten Teils schlüpft man in die Rolle eines neuen Protagonisten. Als Mono muss man sich durch die düstere wie niedliche Spielwelt schlagen. Er ist in einer Welt gefangen, die von einem mysteriösen, summenden Signal verändert wurde. Unterstützung bekommt man von Six, dem kleinen Mädchen im gelben Regenmantel. Gemeinsam muss man die düsteren Geheimnisse der Welt aufdecken. Ein konkretes Releasedatum gibt es noch nicht.

5. Minecraft Dungeons

Das kommende „Minecraft“-Abenteuer „Minecraft Dungeons“ ist ein Action-Rollenspiel, das die Erkundung der Umgebung, das Sammeln von Gegenständen und das Hochleveln in den Vordergrund stellt. Gespielt wird wahlweise alleine oder im Koop-Modus mit bis zu vier Spielern. Ein konkretes Releasedatum gibt es noch nicht.