von: mediamag.at-Redaktion

Der Dyson V11 Absolute

Leise und effektiv

Dysons stärkster kabelloser Staubsauger ist ein leises Kraftpaket für den Haushalt. Mit diesen Vorzügen begeistert dieses Device.

Staubsauger, Dyson, kabellos, V11, V11 Absolute, Haushalt, Sauberkeit, säubern, reinigen, Boden, Filter, Luft, laden, Ladestation, AW, Akku, Oberfläche
Foto: Jochen Lorenz/Content Creation GmbH

Eine Menge Power

Der „V11 Absolute“ von Dyson ist das bislang stärkste kabellose Modell des britischen Unternehmens. Im MAX-Modus (der Einstellung mit der höchsten Leistung) kommt das Haushaltsgerät auf 185 AW (AW = Airwatt, eine Maßeinheit für die Saugleistung von Staubsaugern). Die geradlinige Bauweise des Staubsaugers hilft dabei, die Saugleistung vom Motor bis zum Boden gleichmäßig stark zu halten. Der „V11 Absolute“ verfügt über drei verschiedene Modi, damit Sie eine Option für jede Oberfläche und jede Art von Verschmutzung haben. Der 7-zellige Akku sorgt dafür, dass das Gerät genug Energie für einen umfangreichen Reinigungsvorgang hat.

Die besondere Bauweise hilft dabei, die Leistung des Geräts aufrecht zu erhalten.
Foto: Jochen Lorenz/Content Creation GmbH

Leise und sauber

Im „V11 Absolute“ ist schalldämpfendes Material verbaut worden. Dieses fängt Vibrationen und Erschütterungen ab und sorgt so dafür, dass der Dyson-Staubsauger besonders leise arbeitet. Ein hocheffizienter Filter reinigt die Abluft des Gerätes: Das Filtersystem entfernt laut Herstellerangabe bis zu 99,97% aller Partikel bis zu einer Größe von 3 Mikrometern (ein Millionstel eines Meters). Ein LCD-Display an der Oberseite des Gerätes zeigt Ihnen die aktuelle Systemleistung an, so haben Sie stets den Überblick über die Power des Geräts.

Der Staubsauger arbeitet leise und sauber.
Foto: Jochen Lorenz/Content Creation GmbH

Einfache Wartung

Wenn die Wohnung sauber ist, wird es Zeit, den Staubsauger zu entleeren. Beim „V11 Absolute“ geht dies mit nur einem Handgriff. Sie kommen mit dem Schmutz dabei zu keinem Zeitpunkt direkt in Berührung. Um das Gerät aufzuladen wird es an der Halte- und Ladestation an der Wand angebracht. Mit einer Ladezeit von nur 4,5 Stunden ist der Staubsauger schnell wieder einsatzbereit.