von: mediamag.at-Redaktion

Windows 10: Die 3 besten E-Mail-Programme

Ganz einfach kommunizieren

Egal ob für Beruf oder Freizeit: Ein guter E-Mail-Client hilft Ihnen dabei, Übersicht über alle Mails und Nachrichten zu bewahren. Die drei besten Programme dieser Art für „Windows 10“ finden Sie hier.

Die besten Mail-Programme für „Windows 10“.
Foto: simarik/iStock

1. Microsoft „Outlook”

Es ist der „Klassiker“ unter den E-Mail-Programmen: „Outlook“ ist der E-Mail-Client der Microsoft „Office“-Suite und deshalb natürlich sehr gut mit dem Betriebssystem kompatibel. Das Profi-Tool erlaubt es Ihnen, E-Mail-Postfächer verschiedenster Anbieter in einem Programm zu bündeln. Besonders praktisch: Wenn Sie Ihre Mails auch auf dem Smartphone checken wollen, gibt es die Anwendung auch als Handy-App. Loggen Sie sich dort mit demselben Account ein, werden Mails zwischen den Geräten automatisch synchronisiert. So behalten Sie stets den Überblick, auch wenn Sie mehrere Devices nutzen.

„Outlook“ ist der Klassiker.
Foto: alexsl/iStock

2. Mozilla „Thunderbird“

„Thunderbird“ von „Firefox“-Entwickler Mozilla ist eine großartige und kostenlose Anwendung zum Management von E-Mails. Nach dem Download und der Installation des Programms werden Sie mit Hilfe eines Assistenten behutsam durch die Einrichtung des Systems geführt. Hier können Sie auch mehrere E-Mail-Accounts mit dem Programm verknüpfen, um verschiedene Posteingänge im „Thunderbird“ zu bündeln. Selten für ein kostenloses Programm sind die Zusatzfeatures wie ein Kalender zur einfachen Terminplanung.

„Thunderbird“ ist eine kostenlose Alternative.
Foto: Suwaree Tangbovornpichet/iStock

3. „Windows 10 Mail“

Wer bereits einen „Windows 10“-Computer besitzt, verfügt auch über dieses Programm. „Windows 10 Mail“ ist auf jedem Gerät mit dem neuesten Microsoft-Betriebssystem vorinstalliert. Die Anwendung ist eine Art „Outlook“-Light, die aber alle Features mit sich bringt, die man im Alltag braucht. Die App verzichtet auf Sonderfunktionen, ist im Gegenzug aber einfacher zu bedienen als professioneller orientierte Tools.