von: mediamag.at-Redaktion

Elegant und smart: Nokia Steel HR

Cooler Tracker, clevere App

Nokias Fitnessuhr „Steel HR“ ist der beste Beweis, dass Sportlichkeit und Eleganz perfekt zusammenpassen. Erst recht, wenn man das volle Potenzial der smarten „Health Mate“-App von Nokia ausnutzt.

Elegant und smart: Nokia Steel HR.
Foto: Content Creation GmbH

Die „Nokia Steel HR“ ist eine Ausnahmeerscheinung im Segment der hochwertigen Fitnessuhren. Wahlweise mit 36 oder 40 Millimeter Durchmesser zu haben, ist dieser puristische Fitness-Tracker mit dem Outfit einer klassischen Armbanduhr ein absoluter Hingucker. 

Intelligente Schönheit

Wer jedoch glaubt, bei der „Steel HR“ ging das schöne Äußere auf Kosten des Praxisnutzens, der irrt. Im Gegenteil: Die permanente Pulsmessung am Handgelenk sowie die Fülle an weiteren Features macht die Smartwatch zur echten Alternative für Sportler und Menschen, die aktiv durchs Leben gehen. Die größte Stärke der „Steel HR“ ist dabei ihre unspektakuläre Art: Auf den ersten Blick wirkt sie wie eine herkömmliche Analog-Uhr. Ihre smarten Fitness-Funktionen treten erst zutage, wenn sie gebraucht werden. 

Ein perfektes Duo: Die Steel HR und die Nokia Health Mate-App.
Foto: Content Creation GmbH

Sportlicher Begleiter

Ob Laufen, Gehen oder Schwimmen – mehr als zehn verschiedene Aktivitäten können mit der „Nokia Steel HR“ aufgezeichnet werden. Dabei ist das Gadget bis zu einer Tiefe von 50 Metern wasserdicht. Die verbrannten Kalorien werden ebenso erfasst wie beispielsweise die zurückgelegte Entfernung und zahlreiche andere relevante Gesundheitsdaten. Zwischen den Sport-Einheiten und im Alltag bewährt sich die Uhr als unaufdringlicher Gesundheitsapostel. Die exakte Messung von Herzfrequenz und Blutdruck ermöglicht es, die Herz-Kreislauf-Gesundheit im Blick zu behalten. Bluthochdruck kann so vorzeitig erkannt werden. Auch die Schlafqualität wird auf Wunsch komfortabel und ohne großen Aufwand kontrolliert. Um während des Sports den Überblick zu behalten, bietet die „Steel HR“ die Möglichkeit, Push-Nachrichten vom Smartphone auf dem digitalen Benachrichtigungsdisplay anzuzeigen. Praktisch: der stille Wecker, der Benachrichtigungen unaufdringlich via Vibrationen ankündigt.

Ein wahrhaft geniales Duo bildet die „Nokia Steel HR“ in Kombination mit der „Nokia Health Mate-App“.
Foto: Content Creation GmbH

App als intelligenter Coach

Ein wahrhaft geniales Duo bildet die „Nokia Steel HR“ in Kombination mit der „Nokia Health Mate“-App für iOS oder Android: Je nach persönlicher Zielsetzung können die eigenen Gesundheitsziele schneller und einfacher erreicht werden. Unabhängig davon, ob man abnehmen, besser schlafen, aktiver werden oder etwas für den allgemeinen Gesundheitszustand unternehmen möchte. Die Akkulaufzeit der „Steel HR“ beträgt dabei beeindruckende 25 Tage – je nachdem, wie intensiv die verschiedenen Features im Alltag genutzt werden.