von: mediamag.at-Redaktion

Endlich rauchfrei durchs Leben

Hilfreiche Apps, um mit dem Laster aufzuhören

Nikotin, Teer und etliche weitere Schadstoffe sind in einer Zigarette enthalten. Viele Raucher wissen das – trotzdem fällt es ihnen schwer, diese schlechte Angewohnheit aufzugeben. Um den Glimmstängel-Entzug auf Dauer durchzuhalten, sollen diverse Nichtraucher-Apps mit Motivation und Tipps helfen, um für immer rauchfrei zu bleiben. Wir haben uns drei Programme angesehen, die die Vorzüge des Nichtrauchens hervorkehren.

Rauchfrei-Apps, die durch Push-Mitteilungen motivieren und Tipps geben.
Foto: Ljubaphoto/iStock

„Rauchfrei Pro“

Screenshot:Etago

Gesundheit und persönliche Ziele stehen im Vordergrund dieser App. Sofort nach Eingabe des Rauchverhaltens erfährt man, wie es um die eigene Vitalität steht. Es lassen sich Meilensteine setzen, die anzeigen, wieviel Geld schon gespart wurde. Diese Ziele werden nicht als schlichter Geldbetrag angezeigt, sondern „greifbar", als ein Wochenend-Trip, ein neues Smartphone – oder was auch immer man erreichen bzw. ersparen möchte. Weiters gibt die App an, wie sich bestimmte körperliche Merkmale verbessern und weist auch auf die kleinen Erfolge hin.

iOS

Motivations-Texte in der App "Rauchfrei Pro".
Screenshot: Etago

„Get Rich Or Die Smoking“

Get Rich Or Die Smoking
Screenshot: Tobias Gruber

Diese App weist auf die finanziellen Vorteile des Nichtrauchens hin. „Get Rich Or Die Smoking“ stellt sehr anschaulich dar, welche schönen Sachen gekauft werden können, wenn das Geld nicht für Zigaretten ausgegeben wird. Die Anwendung errechnet durch Eingabe der Rauchgewohnheiten einen Geldbetrag aus. In einer persönlichen Wunschliste kann man dann aus verschieden Produkten-Gruppen das Motivations-Ziel wählen - egal, ob es der nächste Urlaub oder ein neues Fahrrad ist.

Android

Menüführung in der App „Get Rich Or Die Smoking“.
Screenshot: Tobias Gruber

„Rauchfrei App“

Rauchfrei App
Screenshot: pixler

Beraten, Vorbereiten und Umsetzen steht im Vordergrund des Programms „Rauchfrei App“. Kategorien wie „Rauchprotokoll“, „Motivwaage“ und „Stolpersteine“ werden angeboten, um durch die schweren Phasen der Rauchentwöhnung zu helfen. Personalisierte Push-Mitteilungen sollen informieren und motivieren, um rauchfrei zu werden – am besten für immer.

Android | iOS

Leichter mit dem Rauchen aufhören mit diesen hilfreichen Apps.
Screenshot: pixler