von: mediamag.at-Redaktion

Erster Trailer zu „Emoji: Der Film“

Die bunte Welt der Smileys

Der erste abendfüllende Film mit den drolligen Emojis und ihren zahlreichen Freunden ist genauso wie man ihn sich vorstellt: lustig und bunt.

Die bunte Welt der Smileys ist in „Emoji: Der Film“ zu sehen.
Foto: 2017 Sony Pictures Releasing GmbH

Die kleinen Symbole auf unseren Smartphones sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Jetzt bekommen die kleinen gelben Racker einen ganzen Kinofilm zugesprochen, der sich einzig um die kleinen gelben Gesichter und ihre Freunde dreht.

Die Handlung rückt die Emojis im Smartphone des jungen Alex in den Mittelpunkt. Jedes der dort wohnenden Symbole ist für genau einen Gesichtsausdruck zuständig – nur der Smiley „Gene“ wurde ohne fixe Mimik geboren. Er sollte eigentlich das „Meh!“ (ein gelangweiltes Gesicht) darstellen, doch bei seinem ersten Einsatz kommt es zur Katastrophe: Gene macht einen Fehler und bringt damit die gesamte Emoji-Community auf dem Smartphone in Gefahr.

Der knallbunte Animationsfilm soll am 4. August in die heimischen Kinos kommen.