von: mediamag.at-Redaktion

#FollowFriday: Fotokunst auf Instagram

Meisterwerke im Social Web

Der richtige Winkel, das perfekte Objekt, ein guter Schnappschuss oder eine meisterhafte Bearbeitung: Kunst am Fotoapparat kann auf vielfältige Art begeistern. Dank Diensten wie Instagram können diese Künstler ihre Werke nun so einfach in die Welt setzen wie nie. Wir werfen einen Blick auf die besten und kreativsten Bilder auf Instagram.

Tolle Schnappschüsse aus aller Welt.
Foto: Jasmina007/iStock

1. @thiswildidea

Augen zu und durch? Kurz vor dem Wochenende zeigt uns dieser Kollege das Motto für den letzten Arbeitstag der Woche. Ein Vierbeiner hilft dem Mann mit dem beeindruckenden Gesichtsteppich dabei, sich nicht ablenken zu lassen.

2. @lukaszischke

Steht Ihnen das Wasser bis zum Hals? Dann geht es Ihnen genauso wie dem „Big Ben“ in diesem Bild. Während die britische Hauptstadt versinkt, paddelt eine Frau auf dem Surfboard auf der Suche nach der nächsten Welle herum. So holt man wohl das Beste aus dieser Situation raus.

3. @pauloctavius

Ein Nickerchen, ein Sonnenanbeter, akute Erschöpfung oder doch ein Fall für die Polizei? Was sich genau hinter dieser Hecke abspielt verrät uns der Künstler nicht, doch die Spekulation an sich unterhält reichlich.

4. @joel_meyerowitz

Dieser Schnappschuss stammt aus dem Jahr 1963 – einer Zeit, als Smartphones und Co. höchstens Träume waren. Joel Meyerowitz hat das Foto dieser Dame am Ticketschalter aus dem Archiv geholt und seinen Instagram-Fans präsentiert.

5. @macenzo

Nein, wir versuchen nicht, Sie zu hypnotisieren. Das Bild dieser Treppenkonstruktion wurde in Hamburg aufgenommen und ist wohl nichts für Menschen, die zu Schwindel neigen oder unter Höhenangst leiden.