von: mediamag.at-Redaktion

#FollowFriday: Marvel-Superhelden

Beliebte Hauptdarsteller, denen Sie folgen sollten

Bis zum nächsten Superhelden-Abenteuer aus dem Marvel-Universum wird es noch ein wenig dauern: Erst ab dem 27. Oktober debütiert „Doctor Strange“ bei uns in den Kinos. Die Produzenten kommen, seit der ersten Comic-Verfilmung von „Iron Man“ (2008), nicht zur Ruhe: Zu den erfolgreichen Erfolgsgaranten wie „Thor“, „Spiderman“ und „Hulk“ sind noch 13 weitere Filme aus dem Universum geplant.

Die Fortsetzung von „Guardians of the Galaxy“ kommt 2017 in die Kinos.
Foto: MCU/AndyPark, Disney

1. Thor/ Chris Hemsworth

Chris Hemsworth steht gerade für die Dreharbeiten zum dritten Teil von „Thor 3: Ragnarok“ in Australien vor der Kamera. Wenn er gerade nicht im Film-Kostüm steckt, nimmt sich Chris viel Zeit für seine beiden Söhne Tristan und Sasha.

ERROR: Content Element with uid "2634" and type "dce_dceuid2" has no rendering definition!

2. Iron Man / Robert Downey Jr.

In seiner Paraderolle „Iron Man“ gilt er mittlerweile schon als Urgestein im Marvel-Kosmos. Seit 2008 schlüpft Robert Downey Jr. regelmäßig in seinen „Iron Suit“ und hilft bei den „Avengers“ oder bei „Captain America“ aus. Zwischenzeitlich setzt sich der Schauspieler für verschiedene wohltätige Zwecke ein.

3. Spider-Man / Tom Holland 

Nach dem Streit zwischen den Marvel Studios und Sony um die Rechte an „Spider-Man“, ist die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft endlich wieder nach Hause zurückgekehrt. Tom Holland tritt nun in die großen Fußstapfen von Toby Magurie und Andrew Garfield in „Spider-Man: Homecoming“, der Mitte 2017 zu uns in die Kinos kommen wird.

4. Star Lord / Chris Pratt

In den letzten 14 Monaten war der Schauspieler sehr fleißig, gleich drei Filme hat er abgedreht: „Passengers“, „Die glorreichen Sieben“ und die Fortsetzung zu „Guardians of the Galaxy“. Er freut sich, nun endlich wieder Zeit für seine Frau Anna Faris und Sohnemann Jack (3) zu haben.

5. Professor X / James McAvoy

Der aus Glasgow stammende Schauspieler schaffte mit seiner Rolle des „Charles Xavier/Professor X“ in „X-Men: Erste Entscheidung“ seinen internationalen Durchbruch. Seitdem hat der Schotte viel zu tun, seine nächsten Projekte sind die Thriller „Split“ und „Submergence“, die 2017 zu uns in die Kinos kommen.

Eine feine Auswahl an Marvel-Filmen fürs Heimkino gibt es im Shop.