von: mediamag.at-Redaktion

Best of Instagram: Schwarz-Weiss-Fotografie

Bilder mit Stil und Kontrast

Man sollte die Welt nicht in Schwarz und Weiß sehen: In diesen Instagram-Profilen kann der Kontrast zwischen Licht und Dunkelheit neue Welten eröffnen.

Eindrucksvoll: Fotos in Schwarz und Weiß!
Foto: Cebas/iStock

1. @blackandwhite_photographers


Wer sich in der Riege der Schwarz-Weiß-Fotografen einen Namen machen möchte, sollte sich möglichst viele Reposts sichern. Landschaften, Tiere oder Architektur: Für eine Nennung gibt es hier so gut wie keine Vorgaben – außer das Fehlen von Farbe.
 

2. @bnw_detaillovers

Detailbilder können durch das Reduzieren auf Schwarz und Weiß noch an Ausdrucksstärke gewinnen. Auch in diesem Profil können sich engagierte Fotografen in der „Black and White“-Community durch einen Repost ein größeres Publikum für ihr Kunstwerk sichern.
 

3. @bnw_inst

In diesem russischen Profil erfahren die unterschiedlichsten Bilder eine Teilung. Neben dem Spiel mit Grautönen stehen hier Architektur und die Schönheit von Mustern im Vordergrund. So dreht sich eine Wendeltreppe zur Fibonacci-Spirale ein oder das Dach einer Londoner Markthalle wirkt wie eine Szene aus einem Kaleidoskop.  
 

4. @mr007official

Dieser Fotograf aus Japan liebt das Spiel mit urbanen Mustern und setzt die Personen in seinen Bildern gekonnt in Szene. Neben seinem Haupt-Account „mr007“, das auch farbige Bilder zeigt, verlegt er sich in seinem neuen Profil rein auf Schwarz-Weiß-Fotografie.
 

5. @experiencesnw

Die Schönheit seiner Heimat Tacoma im US-Bundesstaat Washington hält David Hagerman in kontrastreichen und ausdrucksstarken Fotos fest. Dabei zählt nicht nur sein Hausberg Mount Rainier zu den bevorzugten Motiven, mit Bildern von seiner Familie und seinem Hund gewährt er auch Einblicke in sein privates Leben.