von: mediamag.at-Redaktion

Neue App für Messenger

Franz bringt alle zusammen

Eine App namens Franz sorgt gerade für Aufmerksamkeit. Der Wiener Stefan Malzner hat das Tool, das es derzeit nur für Mac gibt, programmiert. Warum das Teil so praktisch ist? Es kanalisiert verschiedene Messenger in einem einzigen Dashboard.

Die neue App "Franz"
Foto: Screenshot "Franz"

Mit "Franz" ist es Nutzern möglich, verschiedene Kommunikationsdienste in einem einzigen Dashboard auf dem Mac zuhause zu bündeln. Die Installation ist kinderleicht, in nur wenigen Klicks ist Franz bereit. Aktuell lassen sich etwa WhatsApp, Hangouts, Skype oder Facebook-Messenger in der App vereinen. Solange man eingeloggt ist, lässt sich von Franz aus die Kommunikation auf übersichtliche Art und Weise steuern. Die App gibt es aktuell nur für Mac, an der Windows-Variante wird aber gearbeitet. Schöpfer Stefan Malzner soll die Anwendung in nur einem Wochenende programmiert haben. Hier geht es zur App!

Franz: So einfach geht die Installation