von: mediamag.at-Redaktion

Game-Klassiker in neuem Licht

HD-Revival für Zelda, Uncharted & Co.

Games haben kein Ablaufdatum. Aber auch hier nagt der Zahn der Zeit an der Optik. Wer die Spiellegenden zocken will, für den machen HD-Remakes die alten Games wieder ansehnlich.

Die ersten drei "Uncharted"-Teile gibt es auch in HD.
Foto: Sony

Aus alt mach neu. Das ist ein beliebtes Rezept – nicht nur im Gaming-Bereich. Auch unzählige Filme oder Musikstücke wurden bereits neu gedreht oder neu aufgenommen. Allerdings sind in diesen Neuadaptionen auch andere Schauspieler, ein neuer Regisseur setzt seine Sicht der Dinge um, eine andere Stimme singt einen Song und oft auch andere Instrumente spielen die Musik. Und die Originale bleiben trotzdem oft die bessere Umsetzung.

Altes in neuem Gewand

Werden Games-Klassiker neu aufgelegt, gibt’s das alles nicht. Die Helden sind natürlich die gleichen und die Story bleibt – bis vielleicht auf den einen oder anderen Bonus-Inhalt – ebenfalls wie gehabt. Nur im Gegensatz zu den verpixelten Erstaufnahmen besitzen die HD-Remakes jetzt eine detailgetreue Grafik, einwandfrei leserliche Texturen, einen besseren Sound und eine einfachere Steuerung – sprich die Präsentation ist eine ganz andere. Wir präsentieren die besten aktuellen Remakes.

Diese HD-Remakes sollte man spielen!