von: mediamag.at-Redaktion

Gamescom Trailer-Wrap-up: 5 atemberaubende Teaser

Diese Videos müssen Sie gesehen haben.

Wie zu jeder Messe wurden Fans auch bei der diesjährigen Gamescom mit Trailern überschwemmt. Wir haben uns durch die Teaser-Flut gekämpft und für Sie die fünf besten Videos der Gamescom 2016 gesammelt.

Epische Mittelalter-Schlachten in "For Honor"
Foto: Ubisoft

„Steep“

Der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu, und der Winter naht mit Riesenschritten. Wer es nicht erwarten kann, sich in pulvrig-weiße Schneelandschaften zu stürzen, darf sich mit dem Teaser des Sport-Games „Steep“ etwas vertrösten.

„For Honor“

Aus mit Videospielhelden, die in schweren Rüstungen und mit Zwei-Hand-Waffen wendig über das Schlachtfeld tanzen. In „For Honor“ werden asiatische, europäische und skandinavische Mittelalter-Krieger zu wandelnden Panzern. Im Trailer stellen sich die spielbaren Fraktionen vor:

„Yooka-Laylee“

Das Video zum ersten „Collectathon“ seit gefühlten Ewigkeiten ließ in vielen Fans Kindheitserinnerungen wach werden. Wer auf dem Nintendo 64 „Banjo-Kazooie“ gespielt hat, fühlt sich in den vorgestellten Spielwelten wie zuhause. Ein wunderschönes Spiel für Jung und Alt.

„Watch Dogs 2“

Der Trailer zur Gamescom enthüllte den Online-Modus des kommenden Nachfolgers von „Watch Dogs“. Wer online ist, trifft automatisch andere Spieler – egal ob sie einem freundlich gesinnt sind oder nicht. Wer wissen will, was man in „Watch Dogs 2“ erwarten darf, wirft einen Blick auf das Video:

„Mafia 3“

Ob man mit den Protagonisten von „Mafia 3“ Pferde stehlen kann, sei einmal dahingestellt. Eine Bank ausrauben können sie auf jeden Fall, wie sie im Gamescom-Teaser beweisen. Zwielichtige Gestalten, ein bisschen Alkohol, ein bisschen Gewalt: Der Trailer erfüllt alle Klischees.