Mediamarkt Österreich
von:

Das kann die Garmin Instinct Solar

Smartwatch mit Sonnen-Power

Normaler Akku plus „Solar-Charging“: Die neuesten Wearables von Garmin laden sich zusätzlich mit einer Solarladelinse auf. Wir zeigen, was die Garmin „Instinct Solar“ kann.

Die Garmin Instinct Solar
Foto: Jochen Lorenz/Content Creation GmbH

Garmin „Instinct Solar“

Ein Wearable, das nicht nur alle Features für Outdoor-Liebhaber bietet, sondern auch ein ganz besonderer Sonnenanbeter ist: die Garmin Smartwatch „Instinct Solar“. Bei diesem Modell steckt die Sonne nicht zufällig im Namen. Der Hersteller verwendet sogenanntes „Garmin Power Glass“ für die Sportuhr, also eine transparente Solarladelinse. Damit kann Sonnenlicht, das auf der Lünette landet, in Akkuleistung umgewandelt werden.

Die Garmin Instinct Solar
Foto: Jochen Lorenz/Content Creation GmbH

Mit der „Solar Intensity“-Anzeige wird die „geerntete Menge“ an Sonnenergie angezeigt. So sollen 15 bis 75 % mehr Akkuleistung möglich sein – je nach Sonneneinstrahlung und Aktivität. Im „Battery Saver Modus“ sollen bis zu 68 Tage möglich sein, im Smartwatch-Modus bis zu 54 Tage.

Die Garmin Instinct Solar
Foto: Jochen Lorenz/Content Creation GmbH

Features & Design

Zu den Features der „Instinct Solar“ zählen Smartwatch-Must-haves wie Smart Notifications und 24/7-Tracking der Herzfrequenz. Outdoor-Funktionen zur Messung von Aktivitäten wie Biken, Wandern, Trailrunnung sowie Multi-Satellitenempfang mit GPS, GLONASS plus GALILEO, dazu noch Kompass und Beschleunigungsmesser machen das Wearable zum echten Abenteuerbegleiter. Das robuste wasserdichte (bis 10 ATM) Design ist geprüft nach Militärstandard „MIL-STD-810G“ und bietet für optimale Bedienbarkeit seitliche Buttons.

Die Garmin Instinct Solar
Foto: Jochen Lorenz/Content Creation GmbH

Mit der Garmin App

Messungen zu Stress, Schlafqualität und dem „Body Battery“-Wert helfen dabei, eine gesunde Balance von Aktivität und Ruhephasen einzuhalten. Weitere Connected-Features wie Schritte, Distanz, Stockwerke, Intensitätsminuten und Kalorienverbrauch werden in der Garmin App gespeichert.

Die Garmin Instinct Solar
Foto: Jochen Lorenz/Content Creation GmbH