von: mediamag.at-Redaktion

Gesichter tauschen mit „Masquerade“

Hollywood-Stars lieben diese App

Chris Browne, Stella McCartney, Cara Delevigne uvm. haben eine neue App für sich entdeckt. Instagram erliegt derzeit dem „Masquerade“-Fieber.

Masquerade
Foto: instagram.com/msqrdme

Chris Browne, Stella McCartney, Cara Delevigne uvm. haben eine neue App für sich entdeckt. Instagram erliegt derzeit dem „Masquerade“-Fieber. Chris Browne, Stella McCartney, Cara Delevigne uvm. haben eine neue App für sich entdeckt. Instagram erliegt derzeit dem „Masquerade“-Fieber. „Wenn es nicht auf Instagram zu finden ist, dann ist es nicht passiert“ - Mit einem Augenzwinkern erinnert uns dieser unter Social-Media-Usern verbreitete Spruch daran, dass viele Aspekte unseres Lebens auf Instagram dokumentiert werden. Damit diese Momentaufnahmen aus dem Alltag auch nach längerer Zeit noch Spaß machen, gibt es Apps wie „Masquerade“, in denen man seinen Selfies und Selfie-Videos lustige Effekte verpassen kann.

Gesichter-Mix

Der wohl lustigste Effekt ist der Gesichertausch, mit dem man sich mit wenigen Fingergesten das Gesicht eines Promis oder eines Freundes auf das eigene Konterfei legen kann. Wer es lieber wie Rapper Cro hält, kann sein Antlitz mit einer Tiermaske aufpeppen. Die großartigen Ergebnisse kann man sofort mit seinen Freunden über die beliebtesten sozialen Netzwerke teilen.

Auch Promis sind schon auf den Masquerade-Zug aufgesprungen und posten „gepimpte“ Selfies von sich. Riesenspaß hatte Model und Gesicht der Zaalando-Kampagne Cara Delevigne, wie sie in ihrem Instagram-Posting deutlich zeigt.

Download

iOS | Android | Windows