Mediamarkt Österreich
von:

Die besten Grafikkarten für Ihren PC

Für mehr Gamingspaß

Ohne Grafikkarte läuft nichts: Zumindest was das Zocken am PC betrifft. Sie sorgen für fotorealistische Szenen und Grafikwunder auf dem Bildschirm. Diese Karten gehören zu den besten.

Besser zocken am PC.
Foto: romankosolapov/iStock

1. „MSI GeForce RTX 2080 Gaming X Trio“

Viel Leistung braucht eine entsprechende Kühlung, wie man anhand dieser Grafikarte gut sieht: Gleich drei Lüfter versorgen die Karte dank intelligentem Kühlsystem mit der benötigten Frischluft, um nicht zu überhitzen. Der GDDR6-Grafikspeicher verspricht unglaubliche Leistung, die Turing-Architektur auf dem Prozessor macht das Device zu einem der schnellsten seiner Art. Die „MSI GeForce RTX 2080 Gaming X Trio“ unterstützt mit „Raytracing“ auch die neueste und spannendste Technologie im Bereich der Darstellung von möglichst realistischen Lichtverhältnissen. Diese Karte ist eine Bereicherung für jeden Gaming-PC.

Grafikwunder auf dem Bildschirm.
Foto: gorodenkoff/iStock

2. „ROG Strix Radeon RX 5700 XT“

Auch bei dieser Karte fallen sofort die drei Lüfter auf, die bereits auf die hohe Leistungsfähigkeit des Gadgets hinweisen. Neben verbesserter Wärmeübertragung und schlauem Kühlungssystem verfügt die Karte auch über einen Geräuschdämpfer, damit sie selbst bei Höchstleistungen keine störenden Töne verursacht. Mit „GPU Tweak II“ können findige PC-User die Leistung der Karte selbst tunen, um die besten Einstellungen für jedes Game zu finden. Mit dem „XSplit“-Caster fällt sogar das Streamen Ihrer Lieblingsspiele einfacher.

3. „MSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X“

Der „kleinere Bruder“ der 2080er-Reihe von NVIDIA muss sich nicht verstecken. Die Grafikkarte unterstützt – wie am Kürzel RTX erkennbar – ebenfalls die Echtzeit-Berechnung von „Raytracing“ mit Hilfe der sogenannten „RT-Cores“. Auch dieses Modell verfügt über einen GDDR6-Arbeitsspeicher mit insgesamt 8 GB. Die Turing-Prozessorarchitektur sorgt für bestmögliche Leistung.