von: mediamag.at-Redaktion

Neue Grundig- Smart-TVs

Schlaue Fernseher für eine spannende WM

Vier neue Fernseher von Samsung sollen die Fußball-Weltmeisterschaft zu Ihnen nach Hause bringen.

Grundig-TVs versüßen die Weltmeisterschaft.
Foto: Grundig/Elektra Bregenz AG

Neue Modelle

Gleich vier brandneue Fernseher von Grundig werden Ende Mai auf den Markt kommen. Das Modell „VLX 7810 BP“ wird pünktlich zur Weltmeisterschaft in Russland in 40-Zoll-, 43-Zoll-, 49-Zoll- und 55 Zoll-Ausführungen erscheinen. Die aktuellen Smart-TVs verfügen über LCD-Displays im 16:9-Format und versprechen, die spannendsten Szenen des Sport-Events des Jahres in bester Qualität in das Wohnzimmer zu bringen. Dank „vision OS“ können die Fernseher auch mit zusätzlichen Apps ausgestattet werden, um das Gerät noch weiter an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Smarte TVs für eine spannende WM.
Foto: Grundig/Elektra Bregenz AG

Fernsehen mit Apps

„vision OS“ nennt sich das bereits erwähnte Betriebssystem der neuen Fernseher-Modelle. Gemeinsam mit dem eingebauten Quad-Core-Prozessor erledigt das TV-Gerät alle von ihm verlangten Aufgaben in Rekordzeit: Programminfos, Zappen oder einfach nur Einschalten. Das mächtige Innenleben verkürzt die Wartezeiten immens. Apps erhöhen den Bedienkomfort noch weiter und fügen neue Funktionen hinzu, die vor allem während des Fußball-Events praktisch sein können.

Mit Apps zum personalisierten WM-Erlebnis
Foto: Grundig/Elektra Bregenz AG

Immer beim Team

Eine der Apps, die im Rahmen der Weltmeisterschaft besonders spannend sein wird, ist die „Fan Cloud“. Diese App hilft dem Nutzer dabei, dem Lieblingsteam und allen Infos drumherum zu folgen. So verpasst man keinen Moment des Erfolgslaufes des Teams, das man anfeuert. Mit „My TV Cloud“ können Videos und Fotos geteilt werden, „My Video Screen“ macht Screenshots des Fernsehers und kann diese direkt in die sozialen Medien posten.