von: mediamag.at-Redaktion

Haushaltstrends auf der IFA 2018

Effizienz, Konnektivität und Personalisierung

Der Wunsch nach geringem Aufwand, einfacher Bedienung und hohen Hygiene- und Leistungsstandards wird im Haushalt mit innovativen Haushaltsgeräten erfüllt und vereinfacht das Kochen, die Kaffeezubereitung und die Reinigung der eigenen vier Wände.

Rezepte per Bluetooth und intuitive Benutzerführung sind die Vorteile der IFA-Neuheit „Cook4Me+ Connect“ von Krups.
Foto: Krups

Konnektivität und Sprachsteuerung

Die Bedienung per App oder Sprachsteuerung hält weiter Einzug im Haushalt. Smarte Elektrogeräte zeichnen sich durch ihre einfache Handhabung und automatische oder voreingestellte Programme aus. Der Multikocher „Cook4Me+ Connect“ von Krups beispielsweise unterstützt motivierte Köche mit ständig wachsender Rezeptsammlung, sechs integrierten Kochprogrammen, Schnellkochfunktion mit Dampfdruck und einem Dampfkorb (sechs Liter Fassungsvermögen), der vitamin- und nährstoffschonendes Dampfgaren ermöglicht.

Der „CM7750 CoffeeSelect“ von Miele verfügt über drei Bohnenbehälter für unterschiedliche Kaffeesorten und ein leises und aromaschonendes Kegelmahlwerk aus Edelstahl.
Foto: Miele

Genuss ist Trumpf

Home-Baristas können auf der IFA 2018 einige Neuheiten entdecken. Eine davon ist „CM7750 CoffeeSelect“ von Miele, der 16 voreingestellte Kaffeespezialitäten zubereiten kann. Drei Bohnenbehälter, ein leises und aromaschonendes Kegelmahlwerk aus Edelstahl, selbstständige Entkalkung, sensorgesteuerte Auslauf-Anpassung und die „TeaTimer“-Funktion mit der zwei Zeiten für Teetrinker programmierbar sind, sind userfreundliche Features. Per WLAN ist der Kaffeevollautomat mit der Miele@mobile-App steuerbar.   

Kompakte Bauweise und flexibler Einsatz sind die Stärken des Bosch-Staubsaugers „Unlimited“.
Foto: Bosch

Flexibler Einsatz

Böden, Wände, Decken, Auto: Staubsauger wie der Bosch „Unlimited“ zeichnen sich durch kompakte Bauweise, leistungsstarken Akku (in diesem Fall das 18-V Power For ALL System) und flexiblen Düsen und Bürsten (z.B. „All Floor HighPower“-Bodendüse und „AllFloor High Power Brush“) aus.