von: mediamag.at-Redaktion

Standmixer „Blend-X PRO“ von KENWOOD

Hochleistungspower in der Küche

Sportlich und leistungsstark: So lässt sich der Hochleistungsmixer „Blend-X PRO BLP900BK“ von KENWOOD am besten beschreiben. Wir zeigen Ihnen die Top-Funktionen des Küchen-Kraftpakets.

Der Hochleistungsmixer „BLP900BK Blend-X PRO“ von KENWOOD.
Foto: KENWOOD

Der Hersteller selbst hat ihn zum „Kraftsportler unter den Hochleistungsmixern“ ernannt – und das nicht zu Unrecht. Nicht nur optisch wirkt der Standmixer „Blend-X PRO BLP900BK“ von KENWOOD wie im anthrazit-grünen „Sportgewand“, auch die Leistung ist auf pure Power ausgerichtet. Die sechs gehärteten Edelstahlmesser schaffen durch die 1.600 Watt, die das Gerät aufbringt, immerhin 30.000 Umdrehungen pro Minute – und das mit einem „Helix-Force“-Messersystem, bei dem speziell geformten Klingen auf zwei Ebenen angeordnet sind. Dieses System sorgt dafür, dass alles bestmöglich vermischt und gleichmäßig bearbeitet wird.

Schnell und gut

Hochleistungsmixer von KENWOOD.
Foto: KENWOOD

So wird in wenigen Sekunden alles gehackt, zerkleinert und püriert – ganz egal, ob es sich um Obst, Gemüse, Nüsse, Kräuter oder Eiswürfel handelt. Die drei Funktionstasten des „Blend-X PRO“ für Smoothies, Crushed Ice und Suppen sowie die variablen Geschwindigkeitsstufen machen die Bedienung sehr einfach. Für besonders dickflüssige oder harte Zutaten gibt es einen zusätzlichen Rührstab. Ebenso zeitsparend und praktisch ist, dass der Mixeraufsatz gleich zwei Liter fasst, denn so können beim Kochen auch größere Mengen verarbeitet werden.