von: mediamag.at-Redaktion

Huawei Mate 20 Pro: Reverse Wireless Charging

Laden mit dem Smartphone

Dank kabelloser Ladetechnologie kann man mit dem Huawei „Mate 20 Pro“ auch andere Geräte aufladen.

Das Huawei „Mate 20 Pro“ kann andere Geräte aufladen.
Foto: Jochen Lorenz/Content Creation GmbH

Teilen macht Freude

Im Huawei „Mate 20 Pro“ steckt ein kraftvoller 4200-mAh-Akku, von dem auch andere Devices profitieren können. Dank „Reverse Wireless Charging“ können Sie die immensen Ressourcen des Smartphones nutzen, um kurzfristig andere Geräte mit Strom zu versorgen. Die einzige Voraussetzung: Das andere Gerät muss wie das neue Huawei-Flaggschiff den „Qi“-Ladestandard unterstützen. Daraufhin lässt sich das Smartphone mit nur ein paar Einstellungen zur Ladestation verwandeln.

Das Smartphone kann kabellos aufgeladen werden.
Foto: Jochen Lorenz/Content Creation GmbH

Laden mit dem Smartphone

So lässt sich das Smartphone zur Powerbank verwandeln. Öffnen Sie die Einstellungen des Smartphones und gehen Sie in den Tab „Akku“. In diesem Menü finden Sie eine Option, die sich „Reverse Wireless Charging“ nennt. Aktivieren Sie diese, um andere Devices mit dem Smartphone aufzuladen. Legen Sie daraufhin das Gerät, dass Sie mit Energie versorgen wollen, auf die Rückseite des Smartphones. Das andere Device wird daraufhin aufgeladen. Natürlich lässt sich mit dem Smartphone kaum ein Gerät vollständig aufladen, für ein paar Prozent Ladung im Notfall ist dieses Feature aber durchaus nützlich.