von: mediamag.at-Redaktion

Die Ladefunktion des Huawei Mate 20 Pro

Kabellos Laden mit dem Smartphone

Kabellose Ladetechnologien setzen sich bei immer mehr Smartphones durch. Mit dem „Mate 20 Pro“ denkt Huawei das Feature noch weiter und erlaubt seinem Smartphone andere Devices mit Energie zu versorgen.

Das „Mate 20 Pro“ kann via Induktion geladen werden.
Foto: Jochen Lorenz/Content Creation GmbH

Laden ohne Kabelsalat

Kabelloses Laden ist ein Segen für jeden Schreibtisch. Anstelle eines Ladekabels, das gerne mal zu kurz ist oder verloren geht, richtet man die Ladestation einmal ein und muss sich danach kaum mehr darum kümmern. Dabei wird eine Art „Ladekissen“ platziert, auf das man das Smartphone im Bedarfsfall legen kann, um es aufzuladen. Die Versuche, die oft kleinen Ladestecker ins Smartphone zu stecken, fallen aus. Da man das Ladekissen nicht so oft anfassen muss wie ein Ladekabel, hält sich auch der Verschleiß im Laufe der Zeit in Grenzen.

Laden über „Qi“ bietet besonderen Komfort.
Foto: Jochen Lorenz/Content Creation GmbH

Laden ohne Stecken

Aufgeladen wird das Huawei „Mate 20 Pro“ über den sogenannten „Qi“-Standard, einer der am weitesten verbreiteten Technologien im Bereich „kabelloses Laden“. Dies ist nicht nur wichtig, was die Wahl des richtigen Ladekissen betrifft, sondern auch für das zweite wichtige „Wireless Charging“-Feature des neuen Huawei Flaggschiffs. Das Smartphone lässt sich nämlich nicht nur kabellos aufladen, sondern kann auch andere Devices mit Energie versorgen: So wird das Handy mit dem beeindruckend ausdauernden Akku (4200 mAh) im Notfall zur Powerbank.

Strom auf Knopfdruck

Im Einstellungs-Menü des Smartphones – genau gesagt im „Akku“-Bereich der Optionen – können Sie das „Wireless Reverse Charging“-Feature des Huawei „Mate 20 Pro“ aktivieren. Daraufhin kann das Smartphone andere Geräte, die ebenfalls den „Qi“-Standard unterstützen, kabellos aufladen. Legen Sie das Device, das Sie aufladen wollen einfach auf die Rückseite des Smartphones und der Akku des Huawei-Flaggschiffs gibt seine Ladung an das andere Telefon ab.