von: mediamag.at-Redaktion

Huawei startet neuen VIP-Service

Einstieg in die Huawei- Welt bei MediaMarkt

Die neuen Huawei-Smartphones kommen ohne Google-Apps. Um die Einführung in das neue System leicht und unkompliziert zu gestalten, startet nun der Huawei VIP-Service.

Huawei startet neuen VIP-Service
Bild: Huawei

Ohne Google Apps

Die neuen Smartphones von Huawei kommen ohne Google-Anwendungen auf den Markt. Für Apps wie Gmail, Maps oder den Chrome-Browser hat Huawei Alternativen entwickelt, die standardmäßig auf Geräten wie dem neuen Top-Phone „P40“ installiert sind. Als Ersatz für das Google-Konto dient die neue Huawei-ID, unter der alle wichtigen Daten gespeichert werden. Mehr Infos dazu, haben wir in diesem Bericht zusammengefasst. 

VIP-Service startet

Beim Neukauf eines „Huawei Mate Xs“, „Huawei P40 Lite“, „Huawei P40 Lite E“ oder „Huawei MatePad Pro“ werden Sie von geschulten MediaMarkt-Mitarbeitern im Zuge des neuen VIP-Service optimal in die Huawei-Welt eingeführt. Dieser soll allgemein den Einstieg auf das von Huawei unterstützte „Android Open Source Project“ erleichtern und umfasst: 

  • Einrichtung und Registrierung der Huawei-ID.
  • Anleitung und Übertragung von Kontakten, Nachrichten und Anrufverläufen vom Altgerät auf das neue Modell (keine Bilder oder Dateien).
  • Installation von bis zu 40 Top-Apps gemäß den eigenen Wünschen.
     
Das neue Huawei-Phone.
Bild: Huawei

Einfach im Markt

Der VIP-Service wird durch die geschulten Mitarbeiter im Markt durchgeführt. Haben Sie eines der genannten Modelle extern erworben, können Sie diesen ersten VIP-Service ebenfalls bei MediaMarkt durchführen.