von: mediamag.at-Redaktion

IFA 2019: Lenovo setzt auf Yoga und Smart Tab

Tablets und Convertibles im Fokus

Die IFA 2019 in Berlin ist der Geburtsort vieler neuer Produkte. Lenovo hat jetzt eine erste Vorschau auf die kommenden Geräte gewährt.

IFA 2019: Lenovo setzt auf Yoga und Smart Tab
Foto: Lenovo, darkbird77/iStock

Neue Convertibles

Gleich mehrere neue Convertibles der „Yoga“-Reihe wurden präsentiert. Das „Yoga C940“ ist ein 14-Zoll-Gerät, das mit praktischen Sicherheitsfeatures wie „TrueBlock Privacy shutter“ zum Verdecken der eingebauten Webcam oder der biometrischen Authentifizierungs-Funktionen von „Windows Hello“ ausgestattet ist. Das „Yoga S740“ verfügt über einen Intel-Chip der zehnten Generation und kann mit einem brillanten 4K-Display und HDR-Support ausgerüstet werden. „Eye Care“ sorgt dafür, dass Ihre Augen auch bei langen Sessions am Gerät geschont bleiben.

Speed und Grafikpower

Das „Yoga C940“ in der 15-Zoll-Version ist mit einem Pen für einfachere Nutzung im Tablet-Modus und WiFi-6-Kompatibilität für noch mehr Speed beim Surfen ausgestattet. Angetrieben wird das Tablet von einem Intel-Kern der neunten Generation. Mit der 15-Zoll-Variante des „Yoga S740“ bringt Lenovo einen ultraschlanken 15-Zoll-Laptop mit Full-HD-HDR-Display und einer äußerst leistungsstarken NVIDIA „GeForce GTX1650“-Grafikkarte.

Das „Yoga C740“ ist ein Convertible, das sowohl in einer 14-Zoll oder einer 15-Zoll-Variante erhältlich ist. Die Ecken sind abgerundet, um dem Gerät einen eleganten Look zu verleihen.

Lenovo für das Smart Home

Mit dem „Yoga Smart Tab“ und dem „Lenovo Smart Tab M8“ erscheinen zwei praktische Tablets, die vor allem für das Smart Home konzipiert wurden. Gemeinsam mit dem Google Assistant helfen diese kompakten Gadgets dabei, Ihr vernetztes Zuhause zu steuern und im Blick zu behalten.