von: mediamag.at-Redaktion

Intel Core: 4K-Revolution

Mobil ultrascharfe Videos genießen

Die siebte Generation der Intel Core-Prozessoren sorgt für imposante mobile Multimedia-Erlebnisse. Diese Generation punktet mit beeindruckender Auflösung und hoher Leistungsfähigkeit.

Foto: FotoCuisinette/iStock
Foto: FotoCuisinette/iStock

Neues Computererlebnis

Mit der siebten Generation der Intel Core-Prozessoren entscheiden Sie sich für eine neue Ära des mobilen Mediengenusses: ultimative Bildqualität, hochauflösende, packende 4K-UHD-Video-Erfahrungen, Virtual-Reality-Vergnügen, 360°-Darstellungen und voller Gaming-Spaß erwarten Sie. Von nun an können Sie faszinierende 4K-UHD-Inhalte mobil abspielen, aufnehmen, bearbeiten, online stellen und streamen.

Hollywood-Hits in 4K

Mobile Computer mit Intel Core-Prozessoren der siebten Generation und 4K-UHD-Unterstützung bieten viermal mehr Pixel als die herkömmliche HD-Auflösung. Das Resultat: hohe Bildschärfe, wirklichkeitsgetreue Darstellung und fesselnde Unterhaltung auf ganzer Linie. Hollywood-Blockbuster in voller 4K-UHD-Auflösung anzusehen, ist damit flüssig möglich.

Hardware-seitig bestens dafür gerüstet sind diese Intel Core-Prozessoren, da sie eine 10-bit-HEVC-Hardware-Codierung (High Efficiency Video Coding, optimiert für hochauflösendes, extrem scharfes Bildmaterial) und –Decodierung sowie eine Hardware-VP9-Decodierung bieten. „Wide Color Gamut“ sorgt darüber hinaus für eine noch größere Farbskala. 

Brillanz & Lebendigkeit

Computer mit Intel Core-Prozessoren der siebten Generation profitieren von der Intel HD-Grafik sowie der Intel Iris Plus Grafik (Prozessor-Grafikkarte). Das garantiert höchste Brillanz, Bildqualität und Leistungsfähigkeit. Lebendiger war Multimedia noch nie.

Energieeffizienz

Intel setzt in Bezug auf Energieeffizienz neue Maßstäbe, was vor allem bei mobilen Geräten wichtig ist (Akkulaufzeit). Erreicht wurde diese Effizienz u.a. mithilfe neuer Videobeschleunigungs-Features und durch die fast vollständig auf Hardware-Ebene verarbeiteten, hochmodernen Videocodecs wie HEVC und VP9. Im Vergleich zu vorherigen CPU-Generationen steigt dadurch die Akkulaufzeit auf bis zu „Faktor drei“.

4K-Multimedia-Projekte

Multimedia-Professionals können anspruchsvolle 4K-, VR- und 360°-Projekte ideal mit der Intel Core i7 Extreme Edition umsetzen. Diese Prozessoren verfügen über bis zu zehn Kerne und zwanzig Threads. Viele Kreativprogramme sind in der Lage, ihre Leistung an die Anzahl der Prozessorkerne anzupassen, sodass ein unschlagbares „4K-Team“ am Start steht.