von: mediamag.at-Redaktion

James Cottriall im Interview

Der Sänger über Amerika, Musik & das nächste Album.

James Cottriall gehört hierzulande zu den beliebtesten Musikern. Auch wenn er in Amerika lebt, sucht er häufig das Live-Erlebnis in Österreich (siehe auch Termine weiter unten). mediamag.at hat Cottriall zum Interview getroffen.

James Cottriall
Foto: Marco Zimprich

Sie leben aktuell in den USA. Welchen Einfluss hat das auf Ihre Musik?

Sehr großen – hier liegt Kreativität in der Luft. An jeder Ecke kann man unglaublich talentierte Musiker, Poeten und Artisten entdecken. Ich verbringe nicht nur in Los Angeles, sondern auch in Nashville sehr viel Zeit. Ich glaube, Songwriting findet man weltweit nirgendwo besseres.

Wie hören Sie persönlich denn am liebsten Musik?

Ich entdecke online immer wieder tolle Musiker, da ich sehr viel durch die Welt fliege und dabei oft viel Zeit auf Flughäfen und über den Wolken verbringe. Ich komme immer mit „voll beladenem“ iPod zum Flughafen, um das Reisen erträglicher zu machen.

Wann darf man denn mit neuer Musik von James Cottriall rechnen?

Aktuell bin ich im Studio in den USA und arbeite mich durch 30 Songs, die ich in den letzten sechs Monaten geschrieben habe. Die besten schaffen es dann auf mein neues Album, das es 2017 zu hören geben wird.

Seine Lieblingssongs verrät uns Cottriall übrigens hier.