Smartes Wohnen / Genuss

Perfekt gebrüht im Sommer

Der Kenwood SJM 610 Persona

Auch im Sommer will man dem Teegenuss nicht versagen – Eis- oder Minztee erfrischen auch im warmen Jahresabschnitt. Dieser Wasserkocher brüht Ihre Heißgetränke auf die perfekte Temperatur.

Genuss im Sommer

Tees verbindet man üblicherweise mit dem Winter. Eingewickelt in eine dicke Decke und mit dem Lieblingsprogramm im Fernseher wärmt man sich in den kalten Monaten mit einem Tee auf. Doch auch im Sommer sind die Heißgetränke eine Wohltat für Körper und Seele. Egal, ob man Eistee vorbereitet oder einen Schluck grünen Tee für den Start in den Tag braucht: Der Kenwood „SJM 610 Persona“-Wasserkocher versorgt Sie das ganze Jahr lang mit den richtigen Getränken, die dank variabler Einstellung stets auf die perfekte Temperatur gebracht werden können.

Grüner Tee soll nicht zu heiß gebrüht werden.
Foto: Kenwood

Auf den Punkt gebrüht

Tee ist nicht gleich Tee, und auch abseits der Heißgetränke ist heißer nicht automatisch besser. Einige Teesorten reagieren sehr empfindlich auf Hitze: Als Beispiel sei der grüne Tee genannt, der schon bei 75 °C sein Aroma entfaltet, während schwarzer Tee am liebsten bei 100 °C zieht. Der „SJM 610 Persona“ hilft Ihnen ungemein, die perfekte Temperatur für Ihren Lieblingstee einzustellen. Das nimmt Ihnen nicht nur Arbeit ab, sondern führt auch zu mehr Genuss, da Sie die besten Geschmacks- und Nährstoffe aus den Blättern, Blüten und Früchten im Tee-Mix ziehen.

So wird das Fläschchen nicht zu heiß.
Foto: Kenwood

Für die Kleinen

Auch die Kleinsten im Haushalt profitieren von dem besonders exakt arbeitenden Wasserkocher. Wenn das Fläschchen vorbereitet wird, kann das Wasser für die Mixtur sofort auf die richtige Temperatur hochgekocht werden. Das Warten, bis das Fläschchen auf die richtige Temperatur heruntergekühlt ist, entfällt. So muss der Nachwuchs nicht mehr so lange auf seine Mahlzeit warten, und Mama und Papa sparen Zeit im Alltag.