von: mediamag.at-Redaktion

Klimageräte: 4 Topmodelle für den Sommer 2020

Reine Luft und angenehme Temperaturen zuhause

Aufatmen im Wohn- und Kinderzimmer, Home Office, Schlafzimmer oder auch Werkstatt und Garage: Die Aussichten auf einen heißen Sommer sind begleitet von Erinnerungen an überhitzte, stickige Wohnräume. Höchste Zeit, sich mit mobilen Klimageräten zu beschäftigen, die nebenbei Bakterien, Pollen, Schadstoffe und Gerüche aus der Luft filtern.

Der „Dyson Humidify + Cool“ entfernt bis zu 99,9 % Bakterien aus der Luft.
Foto: Dyson

1. Dyson Humidify Pure + Cool

Das 3-in-1-Gerät Dyson Humidify Pure + Cool ist eine Innovation, die mit Befeuchtungs-, Ventilator- und Luftreinigungsfunktion ausgestattet ist. Das Bakterienwachstum in der Raumluft wird durch UV-C-Licht und einen biostatischen Verdampfer mit Silberdraht zu 99,9 % gehemmt.

Das mobile Klimagerät „De’Longhi PAC EX100 Silent“ funktioniert nach dem Luft-Luft-System.
Foto: De'Longhi

2. De’Longhi Pinguino PAC EX100 Silent

Die innovativen Features des De’Longhi Pinguino PAC EX100 Silent sorgen für automatische Temperaturreduktion und Luftfeuchtigkeitsregulierung. Der optimierte Luftstrom ist für den flüsterleisen Betrieb verantwortlich, der es ermöglicht, das Gerät auch in Schlafräumen aufzustellen. Das verwendete Gas (R290) ist besonders umweltfreundlich.

Der Tank des „Livington InstaChill“ fasst 8,5 Liter Wasser und kühlt bis zu 12 Stunden lang.
Foto: Livington

3. Livington InstaChill

Das moderne Design und die integrierten Rollen machen den Livington InstaChill zum flexiblen Verdunstungskühler mit drei Geschwindigkeits- und Kühlstufen für alle Wohn- und Arbeitsräume oder auch die Garage. Bis zu 12 Stunden ist es dank dem 8,5 l-Tank möglich, die Umgebung auf eine angenehme Temperatur zu bringen.

Die Entfeuchterleistung des „Koenic KAC 3352“ beträgt 2,5 Liter pro Stunde.
Foto: Koenic

4. Koenic KAC 3352

Das schlanke Klimagerät Koenic KAC 3352 (76,5x46,6x39,7 cm) mit LED-Display, Timer und Fernbedienung ist für Räume bis 48 Quadratmeter geeignet und hat drei Leistungsstufen. Die Entfeuchterleistung beträgt 2,5 Liter pro Stunde.