von: mediamag.at-Redaktion

Können Ihre Nachrichten singen?

Die App „Ditty“ trällert Ihre Botschaften

Egal, was Sie ins Textfeld eingeben, die App „Ditty“ spielt es Ihnen vor. Schicken Sie doch einmal eine gesungene Nachricht an Ihre Freunde: Die App wandelt Ihren Text in ein außergewöhnliches Video mit Musik und Text-Elementen um. Außerdem speichert sie Ihre visuellen Mitteilungen als MP4 ab. Somit können Sie nicht nur Ihre Statusmeldung auf Facebook unterstreichen, sondern auch allen per „WhatsApp“ Ihre gesungenen Worte schicken.

Lustige Musik-Videos an Ihre Freunde verschicken.
Foto: Neustockimages/iStock, Zya

Sing uns ein Lied

App-Icon "Ditty"
Foto: Zya

Wenn Sie die App starten, erscheint ein Textfeld. In diesem können Sie – auf sechzig Zeichen begrenzt – Ihre Botschaft hinterlassen. Im oberen Bereich kann die passende Musik ausgewählt werden: Von Pop bis Klassik findet sich für jede Stimmung der richtige Soundtrack. In der Übersicht gibt es zwanzig Musiktitel zur freien Auswahl, einige Songs sind jedoch als In-App-Kauf gekennzeichnet. Haben Sie sich für einen Titel entschieden, erstellt die App in wenigen Sekunden Ihr Video.

Visueller Kurier

Zum ausgewählten Lied singt eine Computerstimme die Botschaft vor. Dazu kommen bunte animierte GIFs, die den Text passend zur Musik erscheinen lassen. So kann jeder, der die Sprachausgabe nicht versteht, die Nachricht trotzdem lesen. Am besten funktioniert die App mit englischen Wörtern, auf Deutsch werden sie mit amerikanischem Akzent übersetzt. Mit „Ditty“ können Sie auch eigene Videos, die sie auf dem Smartphone gespeichert haben, mit Musik und Texten hinterlegen.

Musik-Videos für alle

Der Empfänger muss nicht unbedingt „Ditty“ installiert haben, um die Nachricht zu empfangen. E-Mail-Versand, „Dropbox“ oder Social-Media-Dienste: Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihre visuelle Botschaft verschicken können. Das Video lässt sich auch als MP4-Format auf dem Smartphone speichern. 

iOS | Android

"Ditty" am Smartphone
Screenshot: Zya